Fehlermeldung bei Outlook 6 Win XP

Home-›Foren-›Outlook Express-›Outlook Express Fehlermeldungen-›Fehlermeldung bei Outlook 6 Win XP

7 Antworten anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beitrag
  • #39944
    Kowatsch
    Teilnehmer

    Hallo,

    erstmal ihr habt ein sehr schönes forum toll gemacht nun meine Frage aus irgend einem grund
    bekomme ich bei Outlook Express 6 die fehlermeldung beim öffen dieser nachricht ist ein Fehler aufgetreten und in der nachsten Zeile steht Ein fehler ist aufgetreten und kann mir nicht erklären warumm da ich gestern meine Mails abgerufen habe ( was immer noch geht )
    und sonst nichts . Auch kann ich keine Neuen Mails schreiben oder mein Adressbuch öffen

    ich benötige fachmännische hilfe

    Gruß
    Kowatsch
    :redhead:

    #140824
    majolie1
    Teilnehmer

    Hallo,

    kann Dir zwar leider keine Antwort auf Deine Frage geben, da ich auch ein ähnliches Problem habe und hier Hilfe erwarte.

    Bei mir kommt beim Abrufen meiner e-mails auch ständig eine Fehlermeldung, und zwar:

    Ein Problem ist bei der Anmeldung am Mailserver aufgetreten. Das Kennwort wurde zurückgewiesen. Konto: \’t-online\‘, Server: \’popmail.t-online.de\‘, Protokoll: POP3, Serverantwort: \‘-ERR Invalid login\‘, Port: 110, Secure (SSL): Nein, Serverfehler: 0x800CCC90, Fehlernummer: 0x800CCC92

    Habe 0 Ahnung, wie ich das lösen kann; hinzu kommt, dass so gut wie keine e-mail ins outlook kommt, sondern ich die Seiten extra aufrufen, die neuen e-mails löschen muss…das ist sehr nervig und zeitaufwendig. Ausserdem sind durch`s löschen alle weg…es sei denn, ich speichere sie in Entwürfe…ist jedenfalls so im outlook, sobald ich senden /empfangen anklicke…blockt es, der Balken bleibt hängen und keine e-mail kommt in mein outlook…
    Vielleicht weiss jemand, wovon ich spreche und kann mir helfen!

    Liebe Grüsse
    majolie1

    #140878
    Kowatsch
    Teilnehmer

    Hallo,

    Das Problem hatte ich auch da ist dein e-mail konto nicht richtig eingerichttet

    der Posteingangsserver POP 3 heißt popmail.t-online.de
    Der STMP Postausgangsserver heißt smtpmail.t-online.de
    und jetzt kommts

    der Kontoname muß so aussehen

    000000000000-0002@t-online.de

    wobei die 12 Stellige Nummer deine T-online Nummer ist und die nach dem Bindesrich deine Anzahl der Mitbenutzer ist also ob du 1-5 E-Mailadressen hast
    und natürlich muß ein hacken bei Server erfordert Authentifizierung

    ich hoffe ich konte Dir helfen

    #140915
    majolie1
    Teilnehmer

    Hallo,

    danke für die schnelle Antwort;

    kenne mich zwar so gut wie gar nicht aus, aber ich habe es versucht und scheinbar hat es auch geklappt; die mails kommen wieder normal ins outlook.

    Die Fehlermeldung erscheint zwar immer noch und ein neues Problem ist entstanden, denn ich kann keine e-mails mehr über t-online versenden. Woran kann das nun liegen???

    Ansonsten muss ich mal jemanden anrufen, der nachsieht…

    Nochmals danke.

    #140920
    sontag96
    Teilnehmer

    Hallo majolie1,

    ist T-Online Dein ISP?

    #140922
    majolie1
    Teilnehmer

    Hallo,

    Ja, t-online

    Kannst Du mir helfen; bitte Dich, es mir \“einfach\“ zu erklären, da ich sehr wenig Ahnung von alldem habe.

    Tausend Dank

    #140923
    sontag96
    Teilnehmer

    @majolie1,

    wenn Du Dich ueber T-Online ins Internet einwaehlst, dann brauchst Du in OE (Outlook Express) zur Anmeldung bei Deinem Postfach weder einen Kontonamen, noch ein Passwort, anzugeben. Bei beiden darfst Du beliebige Zeichen eingeben, wie, zum Beispiel, ein X. Das reicht voellig aus.

    Das reicht deswegen voellig aus, weil Du Dich schon durch Deine Einwahl bei T-Online ausweist. Eine weitere, erneute Identifizierung, ist dann beim Postfach nicht mehr noetig.

    Bei der Einwahl ueber T-Online sind folgende Mail-Server zu verwenden:

    Fuer den Posteingangs-Server (POP3-Server) nimmst Du

    pop.t-online.de

    und fuer den Postausgangs-Server (SMTP-Server) nimmst Du

    mailto.t-online.de

    Ein Haken bei

    Server erfordert Authentifizierung (SMTP-Server) darf nicht gesetzt werden.

    [Editiert am 2007-1-20 von sontag96]

7 Antworten anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...