Fragen zu Ordner Posteingang und gesendet Objekte

HomeForenOutlookOutlook AllgemeinFragen zu Ordner Posteingang und gesendet Objekte

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beitrag
  • #50597

    Amigo60
    Teilnehmer

    Hallo Experten,

    ist eine Frage zu Ordner Posteingang und gesendet Objekte.
    Folgende Ordner-Konfiguration:
    Perönlicher Ordner, UserA-Ordner, UserB-Ordner

    Wenn UserA oder UserB eine mail bekommen geht das mail auch inderen Posteingang.
    Bei gesendeten mails landen die mails von beiden aber im Perönlicher Ordner, es sollte aber so sein wie beim Posteingang.

    Weiß jemand Rat

    Gruß Amigo60

    #176262

    lastwebpage
    Teilnehmer

    Hallo,
    ein paar Kommentare. 😉
    a) Es ist eigentlich von Microsoft gar nicht vorgesehen, dass überhaupt mehrere User Outlook benutzen. Dafür sollte eigentlich die Windows Benutzerverwaltung verwendet werden.

    b) Es ist eventuell sinnvoller über Datei->Neu neue Datendateien für jeden User zu erstellen, diese können dann, wenn es gewünscht ist, seperat mit einem Passwort versehen werden (Rechtsklick->eigenschaften). Das hätte außerdem den Vorteil das Kontakte und Termine besser getrennt würden. Seit Outlook 2007 lassen sich EMailkonten auch diesen Datendateien zuweisen, Ein- und Ausgehende Mails werden dann sofort richtig sortiert.

    c) Um gesendete Objekte zu sortieren: Extras->Regeln und Benachrichtigungen->neu Regel->Ohne Vorlage, da lassen sich dann auch gesendete Objekte sortieren.

    Peter

    #176308

    Amigo60
    Teilnehmer

    Hallo Peter,

    vielen Dank für deine Antwort.
    Leider hat dein Vorschlag \“über Datei->Neu neue Datendateien für jeden User zu erstellen\“ nicht funktioniert.

    Meine Frau und ich wir benutzen den Rechner nur als ein Microsoft-user, wir haben lediglich 2 unterschiedliche mail-Adressen, die Kontakte haben wir auch gemeinsam, ebenso den Kalender. Das hat unter Windwos XP einige Jahre ganz gut funktioniert.

    Kann es sein, dass es daran liegt, dass der Posteingangsserver IMAP.x.de zugeordnet ist und der Postausgangsserver SMTP.x.de zugeordnet ist?

    Die ideale Konfiguration wären 2 Odner, z.B. \“Ordnerfrau\“ mit den Unterordnern Posteingang, gesendet Objekte, Sam, gelöschte Objete und \“Ordnerich\“ mit den Unterordnern Posteingang, gesendet Objekte, Sam, gelöschte Objete mehr nicht.
    Zum Beispiel läßt sich der Ornder \“Perönliche Ordner\“ auch nicht löschen.

    Viele Grüße und die besten Wünsche für 2010

    Amigo60

    #176312

    OutlookFAQ
    Teilnehmer

    Hallo,

    alle gesendeten Objekte werden grundsätzlich im Ordner Gesendete Objekete abgelegt, ebenso wie alle gelöschten Elemente im Ordner Gelöschte Objekte abglegt werden. Lege daher zwei Unterordner in diesem Ordner an, einen für dich und einen für deine Frau. Um nun beim Senden einer Mail diese in den entsprechenden Ordner abzulegen, kannst du den VBA-Code Ordnerauswahl beim Senden, den du hier findest, verwenden, der dir beim Senden einen Dialog anzeigt, über den du die Mail in einen beliebigen Ordner speichern kannst.

    Was separate Posteingänge betrifft, kannst du das realisieren, indem zu zwei Ordner anlegst und ankommende E-Mails abhänging z. B.vom empfangenden Konto via Regel in den jeweiligen Ordner verschieben lässt.

    Dass du den Ordner Persönlicher Ordner nicht löschen kannst, ist normal — du kannst nicht den Ast absägen, auf dem du sitzt :-), denn es handelt sich hierbei um die Datendatei von Outlook, also die Datei, in der alles gespeichert wird.

    [Editiert am 1/1/2010 von OutlookFAQ]

    #176327

    lastwebpage
    Teilnehmer

    Hallo,
    also wenn du 2 IMAP Konten hast, müsstest du eigenlich,
    3 \“persönliche Ordner\“ bzw. Hauptordner in der Baumansicht finden.
    Einmal \“Persönlicher Ordner\“, wie OutlookFAQ auch schon sagte, und je einen pro IMAP Konto. Das ist das was ich als Datendatei beschrieb, wird aber bei IMAP automatisch angelegt.
    IMAP und POP3 beschreiben nur das empfangen von Mails, gesendet wird in beiden fällen mittels SMTP.
    Ich würde also in den beiden IMAP Ordnern mittels Rechtsklick->Neuer Ordner die entsprechenden Unterordner erstellen, und dann mittels Regeln die Ausgangsmails entsprechend einsortieren.

    Peter

    #176374

    Amigo60
    Teilnehmer

    Hallo Outlookexperten,

    vielen Dank für eure Tipps.
    Gut der \“Persönliche Ordner\“ muss auf jeden Fall erhalten bleiben, das habe ich verstanden.
    Wie müsste ich vorgehen wenn ich es so einfach wie möglich machen möchte. Alles soll sich im \“Persönliche Ordner\“ abspielen, einzige Bedingung mit 2 email-Adressen.
    Ich brauche auch nicht unbedingt einen IMAP-Posteingang.

    Viele Grüße

    Amigo60

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...