Hintergrund bei Mails mit OL2003

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Allgemein-›Hintergrund bei Mails mit OL2003

3 Antworten anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beitrag
  • #28096
    karli45
    Teilnehmer

    Ich habe ein kleines Problem mit OL 2003. Wenn ich eine E-Mail mit Hintergrundbild versenden will, so sieht diese Mail richtig gut aus. Wenn ich mir diese Mail beim Empfänger anschaue, dann wird das Hintergrundbild nur als Anhang mitgeliefert. Also kein Hintergrundbild mehr.
    Was kann ich machen oder was muß ich einstellen.

    Bin echt am Ende mit meinem Latein.

    Danke im voraus

    #95563
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Um eine Mail mit HIntergrndbild versenden zu können muss die Mail im HTML-Format geschickt werden.

    Hier muss du dann im Tag das Hintergrundbild eintragen.

    In etwa So:
    [code][/code]

    Wichtig ist, damit das Bild auch beim Empfänger angezeigt wird, ist, dass der Pfad auf ein Bild verweist, welches im Internet – also im Web – gespeichert ist.
    ein Absoluter Pfad wäre z.b.
    [code][/code]
    Selbstverständlich kannst Du auch weitere Formatierungen wie Schriftart, Farbe, Hyperlinks usw. im Bodytag einstellen…

    Das Gleiche gillt für eingebundene Grafiken und Bilder!
    Auch hier gilt es absolute Phade an zu geben, die sich auf die entsprechenden Dateien im Web beziehen.

    Ne Steigerung wäre es, wenn Du sämtliche Formatierungen in Form einer CSS-Datei auslagerst, die ebenfalls im Web abgelegt ist.
    …HTML-Kenntnisse sind da von großem Vorteil 😉

    Gruß, Andreas

    #95566
    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    das ist nur die halbe Wahrheit…
    OL2003 blockt nämlich externe Bildverweise mit http://www… ab, also nur rotes \”X\”

    Also am besten über Format->Hintergrund->Bild. also im Prinzip in der Mail überhaupt gar keine Pfadangabe, und das Bild als Anhang mitschicken.

    mfg
    Peter

3 Antworten anzeigen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Das Thema ‘Hintergrund bei Mails mit OL2003’ ist für neue Antworten geschlossen.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...