IMAP Mail löschen

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Allgemein-›IMAP Mail löschen

7 Antworten anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beitrag
  • #50122
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo Community!

    Wenn ich Emails im Outlook 2007 lösche, werden diese durchgestrichen und dann direkt vollständig vom Server gelöscht.

    Ist es möglich, dies zu ändern? Ich möchte, dass gelöschte Mails in einen Ordner verschoben werden, aber auf dem Server bleiben.

    Danke und Grüße!

    #174963
    sontag96
    Teilnehmer

    Warum?

    #174965
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Weil ich alle Mails, auch Junk, für mehrere Monate archiviere.

    Ich könnte nun zwar einfach die Nachrichten verschieben, allerdings bin ich erst kürzlich von TB auf Outlook umgestiegen und die Gewohnheit lässt mich allzu häufig das X drücken.

    Grüße!

    #174966
    sontag96
    Teilnehmer

    Hallo fm2606,

    beim Protokoll IMAP ist es nun einmal so, dass die E-Mails auf dem Server und nicht lokal verwaltet werden.

    Da die Ordner-Struktur auf dem Server innerhalb des Accounts im Mail-Client gespiegelt und die Ordner miteinander synchronisiert werden, sind die Inhalte der Ordner lokal und auf dem Server identisch.

    Du wirst Dich daran gewöhnen müssen, nichts zu löschen, sondern E-Mails in bestimmte Ordner zu verschieben.

    So mancher Anbieter läßt eine Einstellung der Vorhaltezeit zu. Wenn Du, zum Beispiel, für den Spam-Ordner eine Vorhaltezeit von 3 Monate einstellst, werden sie nach der Zeit automatisch gelöscht.

    Freundliche Grüße

    sontag96
    091109212657.a.apuce@spamgourmet.com
    [url=http://xxx/url/20090312032344Do/]Klick mich[/url]

    #174968
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Danke, Sontag, aber genau darum geht es mir ja.

    Wenn ich eine Email wähle und \”Junk-Email\” klicke, wird die Email in den Ordner \”Junk Email\” verschoben und ist dort dann erst einmal archiviert. (Vorhaltezeit kann ich dann bei GMX regeln.

    Wenn ich das X drücke, ist die Email sofort weg und nirgends mehr zu finden. Nicht auf Server, nicht im IMAP Verzeichnis (ich lade dieses komplett herunter und bilde es nicht nur ab) und auch nicht im lokalen Verzeichnis.

    Klick auf \”X\” soll Emails also einfach nur in einen von mir bestimmbaren Ordner verschieben, anstatt sie komplett zu entfernen.

    Bei TB ging das. Eventuell im Outlook über Regeln?

    Danke und viele Grüße!

    #175948
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Gibt es denn mittlerweile eine Lösung dafür? Ich möchte auch dass Outlook beim Klick aufs X die Mails in den Ordner Gelöscht verschiebt und nicht entgültig löscht…
    Bei anderen Mail Programmen lassen sich die lokalen Ordner mit denen auf dem Server verknüpfen – z.B. bei Mac Mail und es funktioniert prima. Nur mal wieder bei Microsoft nicht!?

    #175959
    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    Kontoeinstellungen->Erweitert->Reiter gelöschte Objekte, da KÖNNTE man es einstellen, ich kann mich aber nicht erinnern das Outlook 2007 diese Einstellung schon hat, schau mal nach.
    Wenn NEIN:
    -Irgendwas mit VBA basteln
    -Auf Outlook 2010 warten oder die Beta verwenden

    Peter

7 Antworten anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...