Kann in Outlook 2003 keinn Mailkonto anlegen

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Allgemein-›Kann in Outlook 2003 keinn Mailkonto anlegen

8 Antworten anzeigen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beitrag
  • #55732
    fritz_1
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich habe bei T-Online.de ein E-Mail-Account.
    Wenn ich meine E-Mails empfangen- und anschauen will, log ich mich direkt dort auf den
    T-Online-Server ein.

    Mein Betr,System ist Win.7

    Nun wollte ich das mit dem Outlook 2003 machen und habe ein Mailkonto anlegen wollen.
    Leider funktioniert das aber nicht, denn es kommt immer die Meldung, dass das Kennwort oder der Benutzername falsch sind.
    Ich verwende aber genau die selben Daten, wie bei T-Online.
    Kann mir jemand helfen, bzw. sagen was ich falsch mache oder anders machen soll ?

    #193307
    fritz_1
    Teilnehmer

    Hallo,
    hat hier wirklich niemand eine Idee für mich :question:

    #193308
    Nobbi
    Moderator

    Hallo fritz_1,

    kostenloses oder kostenplichtiges Konto?
    Und wie sind denn die Einstellungen?

    (Pop3 bzw. Imap)

    Pop3 geht beim kostenlosen Konto nicht.

    http://forum.chip.de/office/t-online-mails-ueber-outlook-abrufen-934300.html

    ********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ***********************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home 20H2-64-Bit - Firefox 83.0 - Thunderbird 78.5.0 - (IncrediMail 2.5 Premium) KuNoMail Prototyp
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #193310
    fritz_1
    Teilnehmer

    Hallo Nobbi
    danke für die Antwort.
    Es soll ein kostenloses POP3-Konto sein und soetwas läuft bei meinem Bruder ebenfalls recht gut.

    #193319
    fritz_1
    Teilnehmer

    Hallo,
    kommen keine Antworten mehr ?

    #193323
    fritz_1
    Teilnehmer

    Also ich bin doch sehr entteuscht von diesem Forum, das sich „mailhilfe“ nennt.
    Aber es kommt KEINE !
    Ich werde den Kontakt nun abbrechen, denn es ist offensichtlich HOFFNUNGSLOS hier.

    #193331
    Nobbi
    Moderator

    Hallo fritz_1,

    nun Du bist nicht der einzige.
    Und mit unter kann man sich die Lösung nicht aus den Fingern saugen. 😉

    Oder glaubst Du die Lösung liegt einfach so parat?

    Zu dem sind hier alle selbst Anwender und machen das in ihrer Freizeit und sozusagen Ehrenamtlich.

    Es würde Dir keiner krumm nehmen Dich im Netz selber nach der Lösung umzusehen.

    Schon mal daran gedacht oder in Erwägung gezogen dass

    …Ich verwende aber genau die selben Daten, wie bei T-Online. …

    das nicht stimmen könnte?

    Also mal die Daten kontrollieren.

    ********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ***********************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home 20H2-64-Bit - Firefox 83.0 - Thunderbird 78.5.0 - (IncrediMail 2.5 Premium) KuNoMail Prototyp
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #193355
    lastwebpage
    Moderator

    Ich bin kein T-online Kunde und mehr als
    IMAP: http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/3378/faq-55924757;jsessionid=D8401514F2548D3D2C876F727527A782
    bzw. POP3: http://hilfe.telekom.de/hsp/cms/content/HSP/de/3370/FAQ/faq-66179983
    oder vielleicht auch noch
    http://www.supportnet.de/faqsthread/2318810
    wüsste ich jetzt auch nicht.
    Vielleicht mal das Konto in Outlook nochmals löschen, ein neues anlegen und sich GENAUSTEN an die Beschreibung auf der T-Online Seite halten.

    Noch ein Hinweis, wie Nobbi auch schon schrieb, T-Online hat jede Menge Zusatzdienste und verschiedene Angebotem, die Kontendaten sind bei T-Online dann meistens auch unterschiedlich.

8 Antworten anzeigen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...