Manche Mails werden als Quelltext dargestellt

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Allgemein-›Manche Mails werden als Quelltext dargestellt

1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beitrag
  • #51631
    Borg-CUbe
    Teilnehmer

    Hallo

    ich habe Outlook 2003 (aktuelle Patches installiert) in Benutzung. Bei manchen Mails wird mir statt einer Ausgabe im Vorschaufenster der Mailquelltext angezeigt. Ein GMX-Spamreport sieht dann z.B. so aus:
    [quote]From: \”GMX Spamschutz\”
    To: \”GMX Kundennummer #\”: ;
    Subject: 2 neue Mails in Ihrem Spamverdacht-Ordner
    Date: Tue, 27 Apr 2010 07:21:35 +0200
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: multipart/alternative;
    boundary=\”—-=_NextPart_000_0062_01C754E9.9143AECF\”
    Content-Transfer-Encoding: 8bit
    Message-ID: <@gmx.net>
    X-Priority: 3 (Normal)
    X-GMX-UID: FzKwITRaaHI+qKdcZCUlWNpvamdhZASc

    ——=_NextPart_000_0062_01C754E9.9143AECF
    Content-Type: text/plain; charset=\”utf-8\”
    Content-Transfer-Encoding: quoted-printable

    Statusreport vom 26.04.2010 16:35:31 bis 27.04.2010 07:21:34
    [/quote]

    Bei Mails mit PDF-Datei im Anhang wird am Ende der Mail nur ein ewig langer Buchstabensalat angezeigt (wohl der PDF-Quelltext). Interessanterweise tritt das Problem nur bei manchen Emails auf.

    Ein Muster ist nicht zu erkennen.

    Hat jemand eine Idee?

1 Antwort anzeigen (von insgesamt 1)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...