Mehrere Absender Konten möglich?

HomeForenWindows MailMehrere Absender Konten möglich?

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)
  • Autor
    Beitrag
  • #47149

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo Zusammen,

    ich habe vor kurzem meine E-Mail Konten bei unterschiedlichen Anbietern alle auf Windows Mail weitergeleitet über eine @googlemail.com adresse.

    Jetzt hat man dort z.b. die Möglichkeit wenn man eine E-Mail versendet, seine Absender-E-Mail-Adresse zu verändern.

    Also praktisch gesehen, ist es so, wenn ich über Windows Mail eine Nachricht versende, stehe ich als Absender mit meiner @googlemail.com adresse drinen.
    Jetzt würde ich aber gerne auch E-Mails versenden, bei denen ich dann z.B. mit einer @web.de Adresse drin stehe.

    Kann man über Windows Mail sich mehrere Absender-Adresse anlegen und diese dann auswählen?

    Ich hoffe, ich konnte das Problem größtenteils erklären!

    vielen Dank schonmal für die Hilfe.

    #165816

    Nobbi
    Teilnehmer

    Hi,

    ja das kann man.
    Da die meisten Computerbenutzer in der Regel ja heute mehr als eine E-Mail-Adresse haben.

    Etwa um private und geschäftliche Mails zu trennen.

    Sobald also im Mail-Programm für jede Adresse ein eigenes Konto eingerichtet ist, lassen sich auch die Mails mit den verschiedenen Absenderkennungen verschicken.
    Das bieten in der Regel alle gängigen Mailprogramme.

    Um mit Outlook, Outlook Express, Windows Mail oder Thunderbird je nach Empfänger eine andere Absenderadresse zu verwenden, wird zunächst wie gewohnt eine neue E-Mail verfasst.

    Wichtig dabei ist der Eintrag im Feld Von.
    Sind mehrere Mailkonten eingerichtet, erscheint rechts neben dem Feld ein nach unten gerichteter Pfeil.

    Ein Klick darauf öffnet die Liste aller Absenderadressen.
    Jetzt die gewünschte Absenderkennung auswählen, schon wird die Mail mit dem gewünschten Absender verschickt.

    [Editiert am 21/4/2009 von Mailhilfe]

    *********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ************************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 79.0 - Thunderbird 78.1.0 - IncrediMail 2.5 Premium - uBlock Origin​​
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #165841

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Super Danke, dann werde ich das gleich mal ausprobieren.

    #165843

    bERTbAURII
    Teilnehmer

    Okay, gleiches Schwierigkeit sehe ich bei mir auch. Es kommt eine .web.de zu gmx.de. Dort habe ich 1 Hauptadresse und darunter 2 Nebenadressen. Also gleicher Account. Diese 4 werden zu WLM weitergeleitet. Aber trennen kann ich sie dort nicht. Sie landen alle in meinem Standardkonto. Ich kann natürlich bei WLM, wie oben beschrieben einen neuen Nutzer anlegen, z.B. für meine gmx.de Nebenadresse, nur würden dann bei WLM keine Mails ankommen. Folglich kann ich auch nicht mit dieser Adresse antworten.
    Okay, ich geb mal ein Beispiel. Papa ist Familienoberhaupt (papa@gmx.de), Sohnemann und Töchterchen bekommen über Papa, da er ja bei GMX insgesamt 4 Adressen haben kann, jeder seine eigene Adresse (Sohn@gmx.de und Tochter@gmx.de). Papa leitet alles zu WLM, Sohn bekommt Post, landet in Papas WLM-Standardkonto. Sohn will antworten, kann dann aber nur mit Papas-Standardkonto antworten und nicht mit Sohn@gmx.de. (Okay, Papa kann Mails verschieben in den anderen Nutzer … will er aber nicht)
    Oder mache ich einen Denkfehler?
    bERT

    #165844

    sontag96
    Teilnehmer

    Hallo bERTbAURII,

    zur Zeit sehe ich zwei moegliche Loesungsansaetze fuer Dein Problem.

    Gehe ich recht in der Annahme, dass Du einen kostenfreien Account bei GMX hast? Falls ja, was spricht dann dagegen, dem Sohnemann und dem Toechterchen je einen eigenen Account einzurichten bei GMX. Schliesslich spielt es ja keine Rolle, wieviele Accounts erstellt werden, da sie ja kostenfrei sind.

    2.: Nutzen Sohnemann und Toechterchen je eine Alias-Adresse des Papa-Accounts, koennen diese Adressen je als ein eigener Account im Programm Microsoft Windows Live Mail eingerichtet werden. Es ist nur darauf zu achten, dass jeder eingerichtete Account in WLM je einen eindeutigen Namen bekommt, damit Konflikte vermieden werden. Beim Account (Alias-Adresse) vom Sohnemann und vom Toechterchen kann der Empfang deaktiviert werden, sodass von beiden \“Accounts\“ aus gesendet werden kann und das mit den jeweils richtigen E-Mail-Adressen.

    Das habe ich bei mir auch so gemacht.

    Freundliche Gruesse

    sontag96
    [email]sontag081103123129@trashmail.net[/email]

    #165868

    bERTbAURII
    Teilnehmer

    Hallo bERTbAURII,
    …was spricht dann dagegen, dem Sohnemann und dem Toechterchen je einen eigenen Account einzurichten bei GMX.

    Beim Account (Alias-Adresse) vom Sohnemann und vom Toechterchen kann der Empfang deaktiviert werden, sodass von beiden \“Accounts\“ aus gesendet werden kann und das mit den jeweils richtigen E-Mail-Adressen.

    sontag96
    [email]sontag081103123129@trashmail.net[/email]

    Hallo,
    okay, das mit Sohn und Tochter war nur ein Beispiel. Ich habe bei gmx meinen Hauptaccount (seit 1999), wo mir meine Freunde und Bekannte schreiben. Meine Alias-Adresse nutze ich, wenn ich z.B. mich in Foren oder bei Preisausschreiben anmelde, wenn mein richtiger Name daraus nicht abgeleitet werden soll. Im Laufe der letzten Jahre habe ich mich bei etlichen mehr oder weniger wichtigen Sachen angemeldet und auch wieder abgemeldet. Löschen kommt also nicht in Frage. Empfang deaktivieren auch nicht, dann würde ich auch keine Info z.B. von Euch bekommen. Nur schreiben direkt von WLM würde natürlich nach Alias-Einrichtung bei WLM gehen.
    bERT

    #165869

    sontag96
    Teilnehmer

    Hallo bERTbAURII,

    im Moment bin ich nicht sicher, ob ich Dich richtig verstehe. Dir ist doch bewusst, dass alle GMX-Alias-Adressen auf ein und dasselbe Postfach zugreifen?

    Wenn Du also fuer eine GMX-Haupt-Adresse und fuer zwei GMX-Alias-Adressen je einen Account in Deinem E-Mail-Programm einrichtest und bei jedem Account die E-Mails abrufst, bekommst Du die selben E-Mails genau dreimal. Deshalb reicht es, wenn nur ein Account abruft, aber alle drei senden.

    Fuer Anmeldungen im Internet, egal wo, koennen auch sogenannte Wegwerf-E-Mail-Adressen verwendet werden. Ist Dir schon einmal aufgefallen, dass ich in nahezu jedem Beitrag auch eine E-Mail-Adresse veroeffentliche? Das sind alles Wegwerf-E-Mail-Adressen. Zwar bin ich ueber diese Adressen erreichbar, aber nur in ganz eingeschraenktem Umfang. Diesen Umfang kann ich selbst bestimmen.

    Freundliche Gruesse

    sontag96
    [email]081104123316.a.apuce@spamgourmet.com[/email]

    #165876

    bERTbAURII
    Teilnehmer

    Hallo bERTbAURII,

    … im Moment bin ich nicht sicher, ob ich Dich richtig verstehe. Dir ist doch bewusst, dass alle GMX-Alias-Adressen auf ein und dasselbe Postfach zugreifen?

    sontag96
    [email]081104123316.a.apuce@spamgourmet.com[/email]

    Ich denke, das ist es. Ich hatte gehofft, sie einzeln und getrennt zu WLM senden zu können.
    bERT

    #165877

    sontag96
    Teilnehmer

    Re: Mehrere Absender Konten möglich

    Hallo Andreas,

    vielen Dank fuer Deine E-Mail.

    das Prinzip einer \“Wegwerf-E-Mail-Adresse\“ besteht darin, dass sie nur bei Bedarf erzeugt wird. Jede Nachricht, die an eine solche Wegwerf-E-Mail-Adresse gerichtet wird, wird vom Dienste-Anbieter an eine andere, reale E-Mail-Adresse weitergeleitet und dort in ein Postfach eingelegt, von wo aus mein Programm sie abholt.

    Eine E-Mail wird niemals an ein Programm gesendet, sondern immer an ein Postfach hinter einer E-Mail-Adresse. Ein E-Mail-Programm hat die Aufgabe, einmalig oder regelmaessig das Postfach darauf hin zu ueberpruefen, ob neue Post im Postfach eingegangen ist, um die jeweils neue Post dann abzuholen.

    Falls Dich das Thema \“Wegwerf-E-Mail-Adresse\“ interessiert, weil Dir das nuetzen kann, such bitte einmal die Seiten hinter den nachfolgenden Links auf und studiere die Moeglichkeiten.

    http://www.spamgourmet.com/

    /

    Zur Zeit ist mir nicht klar, warum sich das Programm Microsoft Windows Live Mail bei Dir nicht dauerhaft als Standard-Mailclient deklarieren laesst. Welches Mail-Programm steht denn bei Dir im IE als Standard-Mailclient? Auf jeden Fall machst Du, dem Anschein nach, eigentlich alles richtig.

    Gruss

    sontag96

    Datum: Dienstag, 04. November 2008

    > Hallo sontag96,
    >
    > ich probiere, dir mal auf diesem Weg zu schreiben.
    > Und schon taucht die nächste Herausforderung auf. Wenn ich auf deine
    > farbig hinterlegte e-mail-Adresse klicke, erscheint bei mir der
    > Hinweis: Der Vorgang kann nicht ausgeführt werden, weil der
    > Standard-Mailclient nicht richtig installiert ist.
    > Okay, ich habe dann auf Extras, Optionen eingestellt, dass WLM der
    > Standardmailhandler ist. Und trotzdem gehts nicht. Auch unter dem IE
    > hab ich unter Extra, Internetoptionen, Programme eingestellt. Bei
    > jedem neuen Start des Programms ist meine Einstellung wieder weg.
    > Ich verzweifle bald…
    > Ich habe gesehe, dass du unter trashmail eine Adresse hast. Leitest
    > du die auch zu WLM? Ist dass nicht eine ständige Arbeit, diese immer
    > wieder neu einzustellen? Allein bei dem einen Posting hast du 2
    > versch. Adressen?
    > Bitte um Info, falls diese Mail noch ankommt, bevor du deine Adresse
    > wieder weggeworfen hast.
    > bERTbAURII

    #165887

    bERTbAURII
    Teilnehmer

    Re: Mehrere Absender Konten möglich

    Hallo Andreas,
    das Prinzip einer \“Wegwerf-E-Mail-Adresse\“ besteht darin, dass sie nur bei Bedarf erzeugt wird. Jede Nachricht, die an eine solche Wegwerf-E-Mail-Adresse gerichtet wird, wird vom Dienste-Anbieter an eine andere, reale E-Mail-Adresse weitergeleitet und dort in ein Postfach eingelegt, von wo aus mein Programm sie abholt.
    Gruss
    sontag96

    Okay, jetzt hab auch ich es begriffen. Man muss sich halt mal ein paar Tage hinsetze und sich damit beschäftigen, dann versteht man das auch *lach*;-)
    Vielen Dank.
    bERT

    #165888

    bERTbAURII
    Teilnehmer

    Re: Mehrere Absender Konten möglich

    Welches Mail-Programm steht denn bei Dir im IE als Standard-Mailclient? Auf jeden Fall machst Du, dem Anschein nach, eigentlich alles richtig.
    Gruss
    sontag96

    Nach dem Ändern von Microsoft Office Outlook auf WLM steht nach Übernehmen + Okay bei neuer Öffnung wieder Outlook.
    bERT

Ansicht von 11 Beiträgen - 1 bis 11 (von insgesamt 11)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...