mehrere emailkonten verwalten ol2003

Home-›Foren-›Outlook-›mehrere emailkonten verwalten ol2003

8 Antworten anzeigen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beitrag
  • #37713
    XsabsiX
    Teilnehmer

    hallo!
    ich versuche mehrere emaillonten zu verwalten u habe dabei das problem, dass ich weder über profile noch über berechtigung bzw freigabe auf das andere konto zugreifen kann.
    beim versuch darauf zuzugreifen kommt die fehlermeldung, dass das konto nicht freigegeben wäre, obwohl ich das vorher vom anderen konto aus gemacht habe.
    bitte helft mir, ist extrem wichtig, brauche das für arbeit oO

    #135206
    lk3da
    Teilnehmer

    hi,

    kannst du dir im Mail nicht eigene Profile für die Konten anlegen?
    Lg, Robert

    #135210
    XsabsiX
    Teilnehmer

    also falls du damit das in der systemsteuerung meinst, dann hab ich das schon versucht. ist leider auch fehlgeschlagen …

    ansonsten bitte näher erläutern ^^

    #135211
    lk3da
    Teilnehmer

    Wenn ich dich also richtig verstehe willst du mehrer Mailboxen (anderer User?) über dein Outlook verwalten?
    Um die Konten freizugeben mußt du direkt beim Postfach (des Users) und beim entsprechenden Ordner unter freigeben die entsprechenden User (also dich) mit Berechtigungsstufen eingeben.
    Dann sollte das funken.
    Lg, Robert

    #135221
    XsabsiX
    Teilnehmer

    genauso habe ich das gemacht. beide user haben berechtigungsstufe 8. aber es geht trotzdem nicht…
    kann es vllt auch daran liegen, dass ich hier keine adminrechte habe?

    #135266
    lk3da
    Teilnehmer

    das ist egal, wenn der user dir die rechte gibt kannst du sein postfach öffnen.

    #135275
    XsabsiX
    Teilnehmer

    eben nicht, das ist ja das problem. eigentlich habe ich alles richtig gemacht, genauso wie dus vorgeschlagen hast. trotzdem funzt es nicht…

    sonst noch ne idee woran es liegen könnte??

    #135277
    lk3da
    Teilnehmer

    schau doch mal direkt im Postfach (oberste Stufe) ob du dir berechtigungen geben kannst und dann einen beliebigen unterordner, bzw. kalender oder so.
    Lg, robert

8 Antworten anzeigen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...