Mehrere Empfänger im OE einzeln anschreiben!

Home-›Foren-›Outlook Express-›Outlook Express Empfangen und Versenden-›Mehrere Empfänger im OE einzeln anschreiben!

6 Antworten anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beitrag
  • #39426
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo zusammen.

    Ich möchte an meine Kontakte eine Rundmail schicken.
    Es soll aber an jeden Kontakt eine eigene Email gesendet werden. Und jeder soll nur seine eigene Mailadresse sehen können.

    Gibt es für sowas eine Funktion in Outlook Express oder gar ein Programm, das man an Outlook Express anbinden kann?

    Vielen Dank!!!
    Tanja

    #139538
    mfn
    Teilnehmer

    Ja das geht mit Bcc.
    Dazu im Versendefenster in OE auf Ansicht, \”alle Kopfzeilen anhaken.
    Weiter aus meinem Archiv:

    Bcc heißt blind copy. In OE ist dieses Feld im Versendefenster versteckt und muss dort unter Ansicht, alle Kopfzeilen aktiviert werden.

    Soll eine Mail an mehrere Empfänger gesendet werden, kann man entweder alle Empfänger in die \”An\”-Zeile schreiben oder nur einen Empfänger in die \”An\” und den Rest in das Cc-Feld.

    Den Unterschied kopiere ich an das Ende dieses Threads.

    Schreibe ich statt in die Cc Zeile jetzt den Rest der Empfänger in die Bcc Zeile, so kann keiner der Empfänger die anderen erkennen, außer den Empfänger in der \”An\”-Zeile , sie stehen auch nicht im Header der Mail.
    Möchte ich jetzt auch diesen Empfänger verstecken, darf man entweder gar nichts in die \”An\”-Zeile schreiben oder seine eigene Mailadresse (meine Empfehlung), die ja sowieso schon jeder kennt.
    Schreibt man aber keinen Empfänger in die \”An\”-Zeile, hat dies zur Folge, dass der Mail oder das Mailprogramm dort \”undisclosed recipient\” einträgt. Das wiederum ist für viele Mailprovider ein Zeichen von Spam und könnte so den/die Empfänger nicht erreichen.

    Zum Schluss etwas zu Cc:

    CC: Carbon Copy, der Durchschlag

    Der Begriff kommt vom früher benutzten Durchschlag. Dabei wurden beim Schreiben mit einem harten Stift oder der Schreibmaschine Kopien erstellt, indem mehrere Papierseiten mit jeweils einem Kohlepapier dazwischen übereinandergelegt wurden.

    Beim Schreiben einer E-Mail wird dieses Feld verwendet, um Kopien an einen oder mehrere Empfänger zu senden. Mit einem Eintrag in diesem Feld wird gleichzeitig symbolisiert, dass diese E-Mail sich nicht direkt an diesen Benutzer wendet, sondern lediglich „zur Beachtung“ an ihn versendet wurde. Die Einträge im CC-Feld werden (im Gegensatz zum BCC-Feld) bei allen Empfängern angezeigt und sind somit bekannt.

    Umgangssprachlich wird auch ab und an (vornehmlich in den USA) fälschlicherweise \”Courtesy Copy\” als Bedeutung für CC benutzt.

    #139809
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo mfn,
    Danke für Deine Mail.
    Natürlich kenne ich die Funktionen \”CC\” und \”BCC\” im OE, die ich aber nicht benutzen möchte.
    Ich möchte, dass jeder Empfänger NUR seine eigene Mailadresse in der Zeile \”AN\” sieht.
    Gibt es dafür ein anderes Programm, das man – das wäre natürlich toll aber nicht zwingend notwendig – an OE anbinden kann?
    Danke für Hilfe
    Gruß
    Tanja
    ps. M.E. wird man durch die Benutzung von \”BCC\” von manchen Mailprovidern als SPAM erkannt. Stimmt das?

    #139812
    mfn
    Teilnehmer

    [quote] Natürlich kenne ich die Funktionen \”CC\” und \”BCC\” im OE, die ich aber nicht benutzen möchte.[/quote]
    Du kennst sie leider nicht genau genug.
    Du musst mir schon den Grund nennen, warum du es nicht benutzen möchtest. Ich sehe nämlich keinen.
    [quote]Ich möchte, dass jeder Empfänger NUR seine eigene Mailadresse in der Zeile \”AN\” sieht. [/quote]
    Genau dieses wird mit Bcc erreicht.
    [quote] Gibt es dafür ein anderes Programm, das man – das wäre natürlich toll aber nicht zwingend notwendig – an OE anbinden kann?[/quote]
    Nein.
    [quote]s. M.E. wird man durch die Benutzung von \”BCC\” von manchen Mailprovidern als SPAM erkannt. Stimmt das? [/quote]
    Nur dann, wenn im \”An\”-Feld keine Mailadresse steht. Du hast meinen Antwort nicht genau genug gelesen.
    Ich schrieb:
    [quote]Möchte ich jetzt auch diesen Empfänger verstecken, darf man entweder gar nichts in die \”An\”-Zeile schreiben oder seine eigene Mailadresse (meine Empfehlung), die ja sowieso schon jeder kennt.
    Schreibt man aber keinen Empfänger in die \”An\”-Zeile, hat dies zur Folge, dass der Mail oder das Mailprogramm dort \”undisclosed recipient\” einträgt. Das wiederum ist für viele Mailprovider ein Zeichen von Spam und könnte so den/die Empfänger nicht erreichen.
    [/quote]

    [Editiert am 12/12/2006 von mfn]

    #139815
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo mfn,
    Danke nochmal für die schnelle Antwort. Vielleicht habe ich ja tatsächlich etwas mißverstanden.

    M.E. wird durch die Benutzung von \”BCC\” nur erreicht, dass nicht jeder jede Emailadresse erkennt. Ich will aber, dass nur die Mailadresse des jeweiligen Empfängers in der Rubrik \”AN\” erscheint; was ja nicht der Fall sein wird, da dort meine eigene Mailadresse stehen soll – wie Du es ja schon vorgeschlagen hast.

    Was jetzt kommt, ist ein Wunsch, aber nicht unbedingt notwendig: Und zudem soll jeder mit seinem eigenen Namen angesprochen werden, so als ob die Mail nur an ihn geschrieben wurde.

    Danke nochmal für die Hilfe

    Liebe Grüße
    Tanja

    #139817
    mfn
    Teilnehmer

    [quote] M.E. wird durch die Benutzung von \”BCC\” nur erreicht, dass nicht jeder jede Emailadresse erkennt. Ich will aber, dass nur die Mailadresse des jeweiligen Empfängers in der Rubrik \”AN\” erscheint; was ja nicht der Fall sein wird, da dort meine eigene Mailadresse stehen soll – wie Du es ja schon vorgeschlagen hast.[/quote]

    Stimmt. Der Empfänger weiß damit, dass er die Mail nicht als einziger erhalten hat.
    Da der Empfänger gleich der Absender ist, wird aber nichts weiter verraten.

    Dein letzter Wunsch ist mit OE nicht zu erledigen. Mit Outlook müsste es gehen und andere kommerzielle (kostenpflichtige Programme ab 30 € aufwärts).
    Ebenfalls müsste es mit dem kostenlosen Open Office gehen.

    [Editiert am 12/12/2006 von mfn]

6 Antworten anzeigen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...