Microsoft Office Outlook kann nicht gestartet werden.

Home-›Foren-›Outlook-›Microsoft Office Outlook kann nicht gestartet werden.

15 Antworten anzeigen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beitrag
  • #40859
    Iisbaer
    Teilnehmer

    Ich kann das Microsoft Office Outlook 2003 nicht starten, es zeigt mir folgende Fehlermeldung an:
    Microsoft Office Outlook kann nicht gestartet werden. das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden. Diese Ordnergruppe konnte nicht geöffnet werden. der Server steht nicht zur Verfügung. Falls dieser Zustand fortbesteht, wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator.
    Meine Frage ist, wie kann ich Das Microsoft Office Outlook trotzdem starten? :question:

    #143130
    vanda69
    Teilnehmer
    #143137
    Iisbaer
    Teilnehmer

    Vielen Dank für den Hinweis. Ich habe mit diesem Tip leider nichts anfangen können, habe aber einen anderen Weg gefunde, mir Erfolg.

    #155627
    Unbekannt
    Teilnehmer

    [quote]Ich kann das Microsoft Office Outlook 2003 nicht starten, es zeigt mir folgende Fehlermeldung an:
    Microsoft Office Outlook kann nicht gestartet werden. das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden. Diese Ordnergruppe konnte nicht geöffnet werden. der Server steht nicht zur Verfügung. Falls dieser Zustand fortbesteht, wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator.
    Meine Frage ist, wie kann ich Das Microsoft Office Outlook trotzdem starten? :question: [/quote]

    Dieses Board ist ja echt komisch kann Beiträge ohne Berechtigung von anderen Usern ändern – LOL

    #155630
    Unbekannt
    Teilnehmer

    [quote][quote]Ich kann das Microsoft Office Outlook 2003 nicht starten, es zeigt mir folgende Fehlermeldung an:
    Microsoft Office Outlook kann nicht gestartet werden. das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden. Diese Ordnergruppe konnte nicht geöffnet werden. der Server steht nicht zur Verfügung. Falls dieser Zustand fortbesteht, wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator.
    Meine Frage ist, wie kann ich Das Microsoft Office Outlook trotzdem starten :question: [/quote]

    Dieses Board ist ja echt komisch kann Beiträge ohne Berechtigung von anderen Usern ändern – LOL [/quote]

    #172803
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hi,

    was ich blöd finde ist, dass es anscheinend eine Lösung gibt, aber sie nicht gepostet wird!!!
    🙁

    #172804
    lastwebpage
    Moderator

    Tja,dieses ist genau der Grund warum Outlook eben keine IMAP Ordner standard mäßig öffnet.

    Ich würde folgendes machen:
    1) Systemsteuerung->Mail->EMail Konten, da müsste es irgendwo die Option geben den \”persönlichen Ordner\” als Standard festzulegen. Dieses sollte ein Pop3 Konto sein, keine IMAP, EXchange oder Hotmail.
    2) Start ->Ausführen da, mit \”\”, eingeben:
    \”C:\\Programme\\Microsoft Office\\Office11\\outlook.exe\” /safe
    3) Extras->Optionen->TAB \”Weitere\”, \”Erweiterte Optionen…\” dort einstellen das der Posteingang \”persönlicher Ordner\” geöffnet wird.

    Wie auch immer, das Standartkonto beim Start sollte ein POP3 Konto sein, alles andere, siehe Fehlermeldung, kann schiefgehen.

    Peter

    #178385
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Was ist das hier für ein Bullshitthread…

    #178734
    Unbekannt
    Teilnehmer

    [quote]was ich blöd finde ist, dass es anscheinend eine Lösung gibt, aber sie nicht gepostet wird!!![/quote]

    Ja, die Leute die schreiben \”Danke, hab schon eine Lösung gefunden\” sind noch besser als die Leute die erzählen das man doch bitte die Forensuche benutzen solle, anstatt das sie einfach einen Link setzten. Aber irgendwie muss man sich ja profilieren und die Qualität des Forums senken

    [Editiert am 25/3/2010 von Mailhilfe]

    #179863
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo,
    löscht im Odner
    Benutzer-\”name\”-AppData-Roaming-Microsoft-Outlook
    die Datei \”name\”.xml, sie hat bestimmt 0KB.
    Dann müsste Outlook wieder starten.
    Baim Schliessen wird auch wieder die Datei
    \”name\”.xml neu erstellt.
    Bei mir funktioniert es immer wieder.

    Günther

    #179897
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Ich hab es auf folgende weise beheben können:

    1)
    Wer unter Outlook 2007 die Fehlermeldung: \”Microsoft Outlook kann nicht gestartet werden. Das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden.\” erhält, der kann versuchen, Outlook wiederherzustellen.
    Oftmals reicht es, den Befehl \”outlook.exe /resetnavpane\” unter \”Ausführen\” (Windows) einzugeben. Danach lässt sich Outlook wieder wie gewohnt nutzen.

    man kann aber auch diese hier mal ausprobieren:
    2)
    Man könnte auch die betroffende XML-Datei unter …\\Benutzer\\Anwendungsdaten\\Microsoft\\Outlook bzw. …\\User\\AppData\\Local\\Microsoft\\Outlook (unter Windows 7) löschen, denn in diesem Fall wurde die Konfigurationsdatei für das Navigationsfenster beschädigt, die nun Outlook am erfolgreichen Starten hindert.

    …hoffe es klappt bei euch…

    gruß

    #180019
    Unbekannt
    Teilnehmer

    super hat geklappt. danke

    #180084
    Unbekannt
    Teilnehmer

    jau!
    bei mir hat das mit …/resetnavpane geklappt!!!

    vielen Dank dafür!!!

    #180187
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Super!!!

    Vielen, vielen Dank.

    Damit hat es geklappt:

    1)
    Wer unter Outlook 2007 die Fehlermeldung: \”Microsoft Outlook kann nicht gestartet werden. Das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden.\” erhält, der kann versuchen, Outlook wiederherzustellen.
    Oftmals reicht es, den Befehl \”outlook.exe /resetnavpane\” unter \”Ausführen\” (Windows) einzugeben. Danach lässt sich Outlook wieder wie gewohnt nutzen.

    #180278
    Unbekannt
    Teilnehmer

    \”outlook.exe /resetnavpane\” ausführen hat gefunzt. Super danke!

    Das Problem tauchte übrigens auf, nachdem ich gestern nacht bei versehentlich herausgezogenem Telefonkabel, also ohne Internetverbindung, Outlook gestartet habe.

    Heute Morgen poppte dann erstmals diese Meldung auf.

    Ich benutze im Übrigen Outlook 2007 und nicht 2003.

    Servus,
    Marco

15 Antworten anzeigen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...