Neue Nachrichten werden gemeldet, aber nicht angezeigt

HomeForenOutlook ExpressNeue Nachrichten werden gemeldet, aber nicht angezeigt

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Unbekannt vor 13 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beitrag
  • #34171

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich habe ein irritierendes Problem mit Outlook Express:
    In letzter Zeit bekomme ich häufig die reguläre Meldung \“Sie haben neue E-Mail-Nachrichten\“. Auch das Briefsymbol wird entsprechend angezeigt. Wenn ich dann aber bei Outlook reinschaue, werden keine neue Nachrichten in den Ordnern angezeigt. Jetzt habe ich ständig Angst, dass ich wichtige Mails bekomme, die aber von Outlook nicht angezeigt werden. Kann mir jemand helfen?
    Grüße

    René

    #123236

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    mfn
    Teilnehmer

    Du meinst, das Feld, in dem die Nachrichtenköpfe (Header) stehen ist leer, ob wohl du gerade Mails heruntergeladen hast?
    Falls ja überprüfe, was unter Ansicht, aktuelle Ansicht, aktiviert ist.
    Kontrolliere, ob du regeln aktivierst hast. Extras, Nachrichtenregeln, E-Mail.
    Falls alles nicht hilft
    Start, Ausführen regsvr32 inetcomm.dll OK (enter).
    Hilft auch das nicht, poste die Dateigröße von Posteingang.dbx und gelöschte Objekte.dbx

    #123241

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Danke schonmal. Also bei Ansicht steht \“Alle Nachrichten anzeigen.\“ Daran wird´s also wohl eher nicht liegen. Ich habe zwar Nachrichtenregeln aktiviert, aber die besagen bloß, dass bestimmte Nachrichten in spezielle Ordner verschoben werden sollen. Die müssten mir ja auch im Ordnerfenster angezeigt werden. Normalerweise wird ja der entsprechende Ordner bei einem neuen Nachrichtenerhalt fett dargestellt und die Anzahl der Nachrichten steht in einer blauen Klammer dahinter. Das passiert aber nicht.
    Ach so, ich sollte vielleicht betonen, dass das nicht immer der Fall ist. Meistens werden die neuen Nachrichten ganz normal angezeigt.
    Was passiert denn, wenn ich \“Start, Ausführen regsvr32 inetcomm.dll OK (enter).\“ ausführe?

    #123245

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    mfn
    Teilnehmer

    Manchmal passiert es, dass diese für OE sehr wichtige DLL nicht angemeldet ist. Dann wird in OE nichts angezeigt. Mit dem Befehl wird sie wieder neu angemeldet.
    Deaktiviere testweise alle Regeln (Haken wegmachen).

    Größe der DBX Datei???

    #123254

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Das Auführen dieser DLL hat aber keine negativen Folgen, oder so? Sollte OE dabei geschlossen sein?

    Das mit den Regeln werde ich mal ausprobieren. Allerdings weiß ich dann nicht sofort, ob es was bringt, weil das Problem ja nicht ständig auftritt.

    Beim suchen nach den DBX-Datein ist mir aufgefallen, dass ich mehrere solche Dateien habe (\“Posteingang.dbx\“ z.B. 3 mal), die in verschiedenen Ordnern liegen (mit merkwürdigen Bezeichnungen wie \“{4E13464B-DDE4-41AD-8518-F798E9DDE54B}\“. Ist das normal?

    Also die vermutlich relevanten DBX-Datein haben folgende Größen:
    Posteingang: 246 MB
    Postausgang: 16,8 MB
    Gesendete Objekte: 175 MB

    + einige Zusatzordner…

    #123255

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    mfn
    Teilnehmer

    Posteingang: 246 MB

    Meine Vermutung: Posteingang.dbx ist defekt.
    In OE darf man diesen Ordner nie als Archiv benutzen, es sei denn, man hat nichts gegen Datenverlust.
    Versuche, alle Mails in einen anderen (von dir erstellten) Ordner zu verschieben.
    Dann sicherst du alle *.dbx Dateien.
    Danach Datei, Ordner , alle Ordner komprimieren durchführen.
    Wenn das durchläuft, müsste es wieder gehen.
    Falls nicht, noch mal melden

    [Editiert am 16/1/2006 von mfn]

    #123266

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Schönen Dank erstmal! Ich hoffe, das klappt. Werde bald Bericht erstatten und wenn nicht, wird´s wohl geklappt haben…

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...