OL2003: Fehler beim Öffnen von msg-Dateien \“Befehlszeilenargument ungültig\“

HomeForenOutlookOutlook AllgemeinOL2003: Fehler beim Öffnen von msg-Dateien \“Befehlszeilenargument ungültig\“

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #44884

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo!

    Ich habe aktuell das Problem, dass ich viele E-Mails unter Outlook als
    Einzel-File im Message-Format (Suffix \“msg\“) gespeichert habe (z.B.
    Rechnungen, die per Mail eingingen), und diese plötzlich nicht mehr öffnen
    kann. Es erscheint beim Doppelklick auf jede msg-Datei (Outlook 2003 zum
    Öffnen zugeordnet) die Outlook-Fehlermeldung: \“Das Befehlszeilenargument ist
    ungültig. Überprüfen Sie den verwendeten Befehl!\“

    Ich weiß nicht genau, ab wann das Problem aufgetreten ist. Ist scheinbar ein spezielles Vista-Problem, denn auf Arbeit unter XP und OL2003 geht es.

    Weiß jemand Rat oder Hilfe?

    #157377

    lastwebpage
    Teilnehmer

    Tja die Befehlszeile müsste sein:

    \“C:\\Program Files\\Microsoft Office\\Office11\\OUTLOOK.EXE\“ /recycle /f %1

    Das dumme ist nur das es, im Gegensatz zu XP, da war das in den Explorer-Optionen, keine Zuordnung mehr gibt wie z.B. msg => Befehl Open =>Starte Programm X mit Parameter…
    Unter Vista gibt es nur noch eine generelle Zuordnung wie z.B. TXT => notepad
    (Startmenü->Standardprogramme) aber Parameter kann man da wohl nicht einstellen.

    Abhilfe 1:
    Probier mal ob du die Datei vom (Datei-)Explorer Fenster aus mit der Maus nach Outlook bewegen kannst.
    Abhilfe 2:
    naja :exclam:
    ich habe mittels Google=> Standardprogramme Vista parameter Outlook zwar Leute mit ähnlichen Problemen gefunden,
    der einzige Lösungweg wäre anscheinend:
    http://www.wintotal-forum.de/index.php?WTFSESSID=39f9124337b736598e22e0b9b9888934&/topic,129535.0.html

    Ich werde da aber auch noch mal woanders nachfragen. 😉

    Peter

    #157426

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Das dumme ist nur das es, im Gegensatz zu XP, da war das in den Explorer-Optionen, keine Zuordnung mehr gibt wie z.B. msg => Befehl Open =>Starte Programm X mit Parameter… Unter Vista gibt es nur noch eine generelle Zuordnung wie z.B. TXT => notepad
    (Startmenü->Standardprogramme) aber Parameter kann man da wohl nicht einstellen.

    Ja, das ist leider so. Man kann in Vista unter \“Systemsteuerung\\Standardprogramme\\Dateizuordnungen festlegen\“ nur noch ein Programm zuordnen – ohne jede Parameter.

    Abhilfe 1:
    Probier mal ob du die Datei vom (Datei-)Explorer Fenster aus mit der Maus nach Outlook bewegen kannst.

    Coole Idee! Über Drag&Drop in den OL-Posteingang funktioniert es tatsächlich. Ich habe dann die Mail wieder im Posteingang und kann sie normal lesen – was allerdings dem angestebten Zweck (der Behandlung als herausgezogenes, schnellauffindbares einzelnes Dokument/File, unabhängig vom unübersichtlichen fortlaufenden OL-Posteingang) zuwiderläuft.

    Abhilfe 2:
    naja, ich habe mittels Google=>
    Standardprogramme Vista parameter Outlook zwar Leute mit ähnlichen Problemen gefunden,
    der einzige Lösungweg wäre anscheinend:
    http://www.wintotal-forum.de/index.php?WTFSESSID=39f9124337b736598e22e0b9b9888934&/topic,129535.0.html%5B/i%5D

    Ok. Soll man über einen RegHack in HKLM\\Software\\Classes die benötigten Parameter hinzufügen können? In Vista ist das ein neuer Regordner namens HKEY_CLASSES_ROOT. Wenn ich dort den Eintrag \“msgfile\“ auswähle, finde ich unter Shell->Open->Command den Eintrag \“D:\\Programme\\Microsoft Office\\OFFICE11\\OUTLOOK.EXE\“ /f \“%1\“. Auch wenn ich den mit \“/recycle \“ erweitere, ändert dies den Fehler nicht.

    Ich werde da aber auch noch mal woanders nachfragen. 😉

    Ich bleibe gespannt und danke vielmals!

    #158647

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo hatte das gleiche Problem msg Dateinen unter Outlook 2003 und VISTA zu öffnen.

    Da Problem konnte ich lösen.
    Siehe auf http://support.microsoft.com/kb/948074/de

    Hat bei mir geholfen. 😀

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...