Ordner-Anordnung in OL 2010

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook 2010-›Ordner-Anordnung in OL 2010

  • Dieses Thema hat 6 Antworten und 2 Stimmen, und wurde zuletzt aktualisiert 22:11 um 11. März 2013 von lastwebpage.
7 Antworten anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beitrag
  • #55615
    Sepp6
    Teilnehmer

      Hallo zusammen,

      2 Rechner von OL 2007 auf OL 2010 umgestellt.
      Alles reibungslos verlaufen, nur:

      In der linken Spalte beginnt der persönl. Ordner oben mit dem Posteingang – Entwürfe – gesendete Oblekte, usw.; in einem 2. Rechner befindet sich in der Spalte z. B. der Posteingang mittendrin.
      Die Anordnung soll jedoch auf beiden Rechnern gleich sein.

      Ich finde keine Lösung!
      Hat wer eine Idee?

      Gruß Sepp

      #192555
      Sepp6
      Teilnehmer

        Sonderbar,
        nach stundenlangem Lesen wurde ich -auch von Microsoft- überzeugt, dass ich die Ordner-Anordnung/Reihenfolge NICHT ändern kann; weil alphabetisch.

        Aber zum Teufel, weswegen ist die Anordnung auf 2 Rechnern verschieden?
        Auf Beiden wurde autom. Alles beim Aufspielen von Office 2010 brav übernommen.
        Das gefällt mir ja einerseits am Microsoft so gut, dass selbst NACH dem DE-Installieren von Office 2007 (mit der dezitierten MS-Deinstallationsdatei) beim Aufspielen von Office 2010 Alles klaglos verläuft/verlief.

        Vielleicht hat ja doch noch Wer eine Idee dazu?
        Sepp

        #192559
        Sepp6
        Teilnehmer

          So, Freunde,
          da auch kein SP1 für mein Office 2010-und damit OL2010- aufspielen konnte, musste ich den ganzen Krempel auf 2 Rechnerm wieder herunter werfen, die Registry reinigen ubd dann Office 2010 neu aufspielen, und dann aber gleich das SP1 auch noch.
          (Eine meisterleistung von Microsoft)

          Und nun?:
          Der Posteingansordner ist auf beiden Rechnern oben; auch auf dem, bei dem es ursprünglich so war, wie ich es wollte und dem OL 2007 entsprach.

          Ich werde mich daran gewöhnen (müssen).
          Gruß Sepp

          #192579
          lastwebpage
          Moderator

            Hallo,
            also wenn ich hier z.B. den Hauptordner „Outlook“ öffne, dann auf z.B. „Entwürfe“ klicke, die Maustaste gedrückt halte, „Entwürfe“ verschiebe (Dann erscheint ein schwarzer Strich) bleibt die Sortierung auch nach einem Neustart so.

            Peter

            #192609
            Sepp6
            Teilnehmer

              Hallo Peter,

              sorry, sehe erst jetzt deine Antwort…
              Nun, auf „deine“ Art versuchte ich zu allererst.
              Ich bekomme keinen schwarzen Strich.

              Da bekomme ich das Fenster:
              „Die Elemente können nicht verschoben werden. Ordner mit Sonderfunktion und Standardordner, einschließlich „Posteingang“, „Kontakte“, „Kalender“, „Aufgaben“ und „Lösung“ können nicht verschoben werden.

              Und jetzt?
              Gruß Sepp

              [Editiert am 11/3/2013 von Sepp6]

              #192610
              Sepp6
              Teilnehmer

                Im Netz gefunden:

                Outlook 2010 = Posteingang nach unten verschieben

                Version: Office 2010
                ________________________________________
                Hi,
                ich habe das Problem, das der Posteingang mit allen Ordner von Mircosoft ganz oben positioniert ist.
                Da waren anscheind wider ganz schlaue Laute am Werk… denn wenn ich den Posteingang mit den Unterordnern öffne, dann ist der „Junk Email“ Ordner und der „Postausgang“ ganz unten.

                Ich kann also nicht schnell reagieren, wenn eine Email im Spam Ordner verschwunden ist.
                Bzw. kann nicht sehen, das eine Email noch gesendet wird.
                Ausser = ich scrolle jedesmal runter. Was aber n Menge Arbeit macht.
                Hat einer eine Lösungsidee ?
                Das Verschieben verbietet mir leider Outlook
                ———————————————————————————————————
                Die Reihenfolge der Standard Ordner kann nicht geändert werden.
                Variante: Du erstellst einen zusätzlichen Ordner z.B. „ZPosteingang“, dann müsste der Ordner ganz unten aufgeführt werden. Dann erstellst du im Posteingangsordner eine Regel, das alle Nachrichten automatisch in den Ordner „ZPosteingang“ verschoben werden sollen.
                _________________
                Oliver Vukovics
                Entwickler von Outlook im Netzwerk ohne Exchange: Public ShareFolder
                —————————————————————————————————-Dähmliches Mircosoft.
                Wer Scrollt denn jedes mal runter, wenn er prüfen möchte, ob eine Junk-Email vorhanden ist.
                Is wieder mal ein Punkt, beim alten 2007er zu bleiben.
                Zumal die 2010 ja nun wirklich kaum Neuerungen mitbringt.

                #192611
                lastwebpage
                Moderator

                  Sorry, ich bitte vielmals um Entschuldigung 🙁

                  laut http://answers.microsoft.com/en-us/office/forum/office_2010-outlook/outlook-2010-change-order-of-inbox-calendar-etc/a9c89eb5-9050-4a6a-a64a-d1e5a7601ed9
                  und ein paar anderen Beiträgen die ich so gefunden habe, schein die Nicht-Sortierbarkeit wohl ein Outlook 2010 „Feature“ zu sein.

                  Ich bin fälschlicherweise hiervon ausgegangen:
                  http://blogs.office.com/b/microsoft-outlook/archive/2012/12/05/reorder-your-folders-any-way-you-like-em.aspx und dass das bei allen OL Versionen so ist. :exclam:

                7 Antworten anzeigen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

                -

                Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

                1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
                Loading...