Ordner in OE Express einbinden

Home-›Foren-›Outlook Express-›Ordner in OE Express einbinden

5 Antworten anzeigen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beitrag
  • #35048
    Grummel02
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    irgendwie ist meine Frage von vor 2 Stunden verloren gegangen. Folgendes Problem:

    Auf einem Win98SE-Rechner war der Posteingang zerstört und nicht mehr lesbar. Mit einem Rep-Prog habe ich fast 3.000 Mails aus 3 Jahren reparieren können und jeweils in neue Jahresordner Eingang03, Eingang04, Eingang 05 kopiert. Das habe ich zu Hause auf einem XP-Rechnewr mit OE6 (gleiche Version) gemacht. Diese 3 Ordner habe ich jetzt auf den Ursprungsrechner kopiert. Im Explorer werden diese Ordner auch angezeigt, nicht aber in OE selbst. Dort sind nur die bekannten Posteingang, POstausgang usw zu sehen. Wie können diese 3 Ordner \”sichtbar\” gemacht oder eingebunden werden?

    Gruß Jürgen

    #126149
    mfn
    Teilnehmer

    Selbst erstellte Ordner müssen in der Datei folders.dbx eingetragen sein, sonst werden sie nicht erkannt.
    Entferne die in den aktuellen Speicherordner kopierten eigenen DBX noch mal.
    Starte OE und erzeuge in OE Ordner mit den exakt gleichen Namen wie die der DBX Dateien (natürlich ohne *.dbx). Öffne jeweils die Ordner in OE und beende OE. Jetzt müssten im Explorer die neuen (leeren) DBX stehen.
    Nun kannst du deine alten vollen DBX über diese kopieren.

    #126160
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Besten Dank, hat funktioniert. Allerdings erst, nachdem ich die soeben erzeugten *.dbx (75 kB) nochmals gelöscht habe. Danach den erzeugten Reparaturordner kopiert und es geht.

    Nochmals besten Dank

    Jürgen

    #126184
    Grummel02
    Teilnehmer

    Meine Erfolgsmeldung muss ich schon wieder revidieren. Auf dem WIN98SE-Rechner wird beim Öffnen der entsprechenden kopierten Ordner angezeigt:

    Ordner kann nicht geöffnet werden. Entweder kein Plattenplatz –> vorhanden 25 GB (frei) oder zuwenig Arbeitsspeicher –> vorhanden 256 MB. Daran kann es also nicht liegen. Interessant ist, dass die Ordner Posteingang, gesendet usw. geöffnet werden. Welches Problem liegt hier vor?

    Gruß Jürgen

    #126187
    mfn
    Teilnehmer

    Ordner defekt.
    Wie groß ist dieser Ordner?
    Vorausgesetzt du hast eine Sicherung dieser DBX, lass in OE Datei, Ordner , allle Ordner komprimieren ausführen.
    Hilft das nicht, oder läuft das nicht durch, mit dem Tool DBXtract versuchen diese sichtbar zu machen notfalls im recovered Mode.
    http://www.pctipp.ch/downloads/dl/20474.asp

    Evtl. auch mal testweise die folders.dbx sichern und löschen bei geschlossenem OE.

    [Editiert am 2/3/2006 von mfn]

5 Antworten anzeigen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...