Outlook 2003 sendet nach Standortwechsel nicht mehr

HomeForenOutlookOutlook VersandproblemeOutlook 2003 sendet nach Standortwechsel nicht mehr

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #40908

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem:
    Ich bin seit einigen Wochen in Australien und kann seitdem mit Outlook 2003 keine E-Mails mehr versenden (empfangen geht). Vorher in Deutschland ging das einwandfrei und ich habe nichts an den Einstellungen geändert. Einziger Unterschied: benutze jetzt einen Wireless zugang, während ich zu hause mit Kabel online gegangen bin. Kann es daran liegen?
    Weiß jmd Rat? Benutze ein Laptop internes Wireless Modem. Alles andere funktioniert einwandfrei. Nur halt das senden mit Outlook. Habe auch bereits verschiedene Ports ausprobiert, es hat jedoch alles nichts geholfen.

    Wäre sehr froh wenn mir jmd. helfen könnte!

    Vielen Dank

    Marcel

    #143395

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hi Marcel,

    dieses Problem scheinen hier mehrere zu haben, darunter bin auch ich. Jedoch wusste hier bisher leider noch niemand einen Rat…

    Ich bin auch mit Laptop im Ausland, in Canada, und in Deutschland hat auch alles einwandfrei funktioniert, auch in den ersten Tagen im Hostel war alles wunderbar, aber nachdem ich dann in eine WG gezogen bin, ging der Versandt plötzlich nicht mehr, obwohl der Posteingang immer noch funktioniert…

    …also, falls du irgendwie was hören solltest, woran es liegen sollte, lass es mich bitte wissen 😉

    Gruß aus Canada,

    Hendryk

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...