Outlook Express 5 Mac Edition Mail versenden geht nicht!

HomeForenOutlook ExpressOutlook Express 5 Mac Edition Mail versenden geht nicht!

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beitrag
  • #41567

    LWA
    Teilnehmer

    hiho,
    ich hab ein problem mit meinem Outlook Express 5 Macintosh Edition. es ist alles soweit normal richtig eingestellt. also erstma daten ^^
    mailprog.: steht oben
    anbieter der mailacc.: 1und1
    nochwas?
    ich will mit smtp die daten händeln….
    also das mailempfangen funktioniert, aber versenden nicht.. normal kenn ich das so, dass man beim senden nochmal ein häckchen anklicken muss, dass einen vorm senden nochmal \“einloggt\“… dieses häckchen ist angeklickt.. aber er bringt trzd. immer ne fehlermeldung beim senden.

    bilder sin wohl besser…

    die fehlermeldung:
    Bilder wurden entfernt.

    ich versteh nich, warum ich nich senden kann… wir haben eine serverumstellung (tarifwechsel) bei 1und1 gemacht… davor hats funktioniert.. danach nimmer… un empfangen geht ja noch! HILFE!!!

    PS.: die adresse funktioniert aufm PC einwandfrei.. aber halt nich aufm Mac…

    [Editiert am 30/5/2007 von LWA]

    #145251

    mfn
    Teilnehmer

    Auch nicht, wenn du das Konto neu anlegst?
    Vielen Dank für die schönen Illustrationen, dass so viel Schreiberei und Nachfragen erspart. So etwas wünsche ich mir immer.
    Deine Einstellungen sind alle korrekt. Das Kennwort musst du natürlich überprüfen.
    Virenscanner/Firewall vorhanden?

    [Editiert am 17/5/2007 von mfn]

    #145664

    LWA
    Teilnehmer

    nein es is weder virenscanner noch firewall vorhanden. un neu anlegen bringt auch nichts.. ich denke es kann sein, dass die SMTP version zu alt ist.. das wurde mir zumindest mitlerweile gesagt. demnächst kommt ein techniker vorbei un wir lösen das problem anders.

    #145667

    mfn
    Teilnehmer

    dass die SMTP version zu alt ist..

    Welche Version?
    Berichte mir bitte, falls ihr eine Lösung gefunden habt.

    #149917

    LWA
    Teilnehmer

    Hi, und sorry, dass ich erst jetzt antworte.

    Zur Lösung: Ich habe leider immernoch keine richtige Lösung für gefunden. Allerdings haben wir es geschafft eine Alternative zu finden. Auf dem betroffenen Rechner haben wir einfach einen zweiten E-Mail Acc. von Web.de eingerichtet. Von diesen kann man erstaunlicherweiße Mails senden. Jedoch keine empfangen… ^^ Aber so ergänzen sich die beiden Mail Adressen (also die Alte und die Web.de) ganz gut. Eine sendet die andere Empfängt.

    Ist zwar nicht die Optimallösung, aber für unseren Zweck reicht es dann doch aus. Hoffe euch kann mein Lösungsweg evtl. auch mal weiterhelfen. 🙂

    MfG

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...