Outlook Express löscht Anhänge

Home-›Foren-›Outlook Express-›Outlook Express löscht Anhänge

  • Dieses Thema hat 3 Antworten und 2 Stimmen, und wurde zuletzt aktualisiert 14:37 um 8. Mai 2006 von mfn.
4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #35978
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo Forum,

    bevor ihr euch jetzt aufregt und was von \”Hilfe verwenden\” schreibt, lest bitte.

    Die Anlagen werden NICHT blockiert. Das betreffende Häkchen ist NICHT gesetzt.

    Nun zum Problem:
    Zwei Arbeitskollegen von mir bekommen regelmäßig eine eMail vom selben Absender. Sind beide im CC aufgelistet. Die eMail enthält als Anhang immer eine Excel und eine Worddatei.
    Kollege 1 bekommt die Mails mit Anhang, Kollege 2 ohne Anhang. Kollege 1 kann diese Mail dann aber mit Anhang an Kollege 2 weiterleiten. Die Mail kommt dann auch mit Anhang an.

    Von allen anderen Absendern kann Kollege 2 bekommt sonst absolut problemlos mehrfach täglich von den verschiedensten Absendern eMails mit Anhang.

    Ich bin mit meinem Latein absolut am Ende. Es werden die Anhänge von exakt diesem einen Absender gelöscht.

    Es ist weder eine Firewall noch nen Virenscanner der da was macht.

    Woran kann das liegen?

    Viele Grüße

    Ole

    #129811
    mfn
    Teilnehmer

    Und ihr habt alle drei die gleichen Einstellungen in OE (alle haben OE?)? Den besagten Haken hat also niemand aktiviert und alle empfangen als Nur-Text?
    Und alle haben keine Hintergrundprogramme und alle benutzen den gleichen Mailprovider?

    [Editiert am 4/5/2006 von mfn]

    #130010
    Unbekannt
    Teilnehmer

    Mit welchem Programm der Absender der ursprünglichen eMail arbeitet kann ich dir nicht sagen.

    Die einstellungen sind bei Kollege 1 und 2 absolut identisch. Den besagten Haken haben beide deaktiviert. Sie empangen die Mails als HTML.

    Wir nutzen alle den selben Mailprovider (1und1). Adressen sind name1@firma.de und name2@firma.de.

    Auf beiden Rechnern arbeitet keine Firewall, kein Virenscannner etc.

    Gruß

    Ole

    #130011
    mfn
    Teilnehmer

    Vorweg, da ihr alle in HTML empfangt:
    Es gibt keinen Standard für HTML-Mails. Ihr solltet also besser Anhänge immer nur in Nur-Text Mails empfangen und senden.
    Eine genaue Fehleranalyse könnte ich nur machen, wenn ich bei allen [b]empfangenen[/b] Mails den Quelltext lesen könnte, hierbei könnten private Mitteilungen und Mailadressen ausgeixt werden.
    Sollte das möglich sein, bitte die Mails an meine Mailadresse senden.
    Nur zur Info: in bestimmten Versionen, konnten und können Mails mit Anhängen von Outlook an Outlook Express in OE nicht gelesen werden (besser der Anhang nicht geöffnet werden, weil er nur als Text enthalten war/ist).
    Es also wichtig auch die Mailklienten zu kennen mit der Versionsangabe.
    Auch Einstellungen im Mailklienten können ausschlaggebend sein.
    Und: manche Mailserver stellen sich quer, wenn die Protokolle nicht eingehalten werden.
    Eine Menge Fehlerquellen also, die kaum zu identifizieren sind.
    Lies dazu besonders die Stelle, die sich mit \”ms-tnef\” beschäftigt:
    http://oe-faq.de/?56FAQ:2.11

    [Editiert am 8/5/2006 von mfn]

4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...