PST Datei nicht auffindbar

HomeForenOutlook ExpressPST Datei nicht auffindbar

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  sebastianq vor 6 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beitrag
  • #55481

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    sebastianq
    Mitglied

    Hallo,
    ich habe folgendes Problem: Vor längerer Zeit habe ich mir einen Virus eingefangen, der den Zugriff auf „Eigene Dateien“ blockiert hat und erst nach einer Überweisung wieder Freischalten wollte. Das Problem habe ich den halbwegs in den Griff bekommen, indem ich die Festplatte ausgebaut habe und über einen Adapter ausgelesen habe. Die Dateien habe ich dann unter einem anderen Directorynamen wieder aufgespielt und kann so arbeiten. Auf „eigene Dateien“ kann ich nach wie vor nicht zugreifen. Ein Nebeneffekt dieses Vorfalls: Ich finde outlook.pst nicht mehr. Eine Kollegin hat mir folgendes empfohlen:
    Speicherort von „outlook.pst“:
    „C: Dokumente und EinstellungenLokale EinstellungenAnwendungsdatenMicrosoftOutlook“

    Um diesen Ordner sehen zu können, muss man im Windows Explorer im Menue „Extra/Ordneroption/Ansicht“ die Option
    „Geschütze Systemdateien ausblenden“ deaktivieren und die Option „Alle Dateien und Ordner anzeigen“ aktivieren.

    Das hat aber nichts geholfen. Leider habe ich keine Notizen mehr, welcher Virus es genau war und was ich gemacht habe.

    Ich kann Outlook Express 6 problemlos benutzen, die Daten müssen also irgendwo sein. Da ich sie aber nicht finde, kann ich kein Backup machen und die Daten auch bei einem Rechnerwechsel nicht umziehen.
    Hat jemand einen Tip für mich?
    Viele Grüße
    Sebastianq

    [Editiert am 7/1/2013 von sebastianq]

    #192032

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    sontag96
    Teilnehmer

    Outlook Express kann mit der Outlook.pst leider nichts anfangen.

    #192743

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    sebastianq
    Mitglied

    Ok, und nach was muß ich suchen?

    #192751

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    Antwort auf: PST Datei nicht auffindbar – 192751: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
    5,00 von 5 Sterne, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
    Loading...

    sontag96
    Teilnehmer

    Bitte entschuldige, aber ich begreife nicht wirklich, worin Dein Problem besteht.

    PST-Dateien (outlook.pst) sind zugehörig zum Programm Outlook (Outlook ist Bestandteil des Paketes Microsoft Office).

    Die Datenbankdateien, die um Programm Outlook Express gehören, sind DBX-Dateien. (posteingang.dbx / postausgang.dbx / „gesendete objekte.dbx“ / und so weiter)

    Die Programme Outlook und Outlook Express haben nichts mit einander zu tun.

    Wenn Du also nach einer PST-Datei suchst, müsstest Du schon das Programm Outlook auf Deinem Rechner genutzt haben.

    Wenn Du jedoch das Programm Outlook Express nutzt und genutzt hast, müsstest Du nach den DBX-Dateien suchen.

    #192754

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    sebastianq
    Mitglied

    Erst mal vielen Dank für die Antwort.
    Mein erstes Problem bestand darin, dass ich glaubte, dass auch Outlook express pst Dateien benutzt. Das hat sich ja jetzt geklärt.
    Mein zweites Problem besteht darin, dass ich auch keine .dbx Dateien finde, außer einem uralten backup. Kann man irgendwo bei Outlook express sehen, wo die Dateien abgelegt werden? Sonst bliebe nur der Versuch, die Festplatte noch mal auszubauen und über einen anderen Rechner darauf zuzugreifen. Bei „eigene Dateien“ hat das ja funktioniert.

    #192755

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    sontag96
    Teilnehmer

    Welchen Sinn siehst Du darin, auf alte eMails zurück zu greifen?

    Bei einem problem, wie du es hast oder hattest, wäre ich geneigt, auf alte eMails zu verzichten und in die Zukunft zu blicken.

    Im Programm Outlook Express fndest Du den Speicherpfad für die DBX-Dateien. Hast Du es schon einmal mit der Suchfunktion des Systems versucht?

    #192756

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    sebastianq
    Mitglied

    Ja, die Suchfunktion von Windows habe ich benutzt und die findet nur alte backup Dateien.
    Wo finde ich bei Outlook Express denn den Speicherpfad?

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...