von Thunderbird nach Pegasus

Home-›Foren-›Pegasus Mail-›von Thunderbird nach Pegasus

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beitrag
  • #48006
    georgbeyer
    Teilnehmer

      Hallo ich bin neu hier bei Euch. Mein Name ist Georg.

      ich bin jetzt von Thunderbird auf Pegasus umgestiegen und möchte gerne alle meine Thunderbirddaten nach Pegasus übertragen. Das Adressbuch habe ich geschafft zu übertragen. Beim Rest klappt es irgendwie nicht.

      ich hab knapp 400 Mails in 20 Orndern im Thunderbird und 5 Mailkonten. Ich bedanke mich jetzt schon für Eure Hilfestellungen (wenn möglich einfach und schnell) 😀 😀

      Weil ich langsam –> :crash: :crash:

      #168566
      Unbekannt
      Teilnehmer

        Hallo Georg,

        kopiere die Dateien (Inbox, Sent usw.) in das Mailverzeichnis von Pegasus (bei mir z. B. D:\\PMAIL\\MAIL\\ADMIN\\) und setze die Endung .mbx dazu.
        Wenn Du nun Pegasus neu startest, erscheinen die kopierten Dateien als neue Ordner.

        Wenn Du nun noch in Pegasus neue Ordner erstellt und die Mails dorthin kopierst, werden auch die Daten vom mbx-Format in das \”Pegasus-Format\” konvertiert.

        Gruß
        J.F.

        #168594
        georgbeyer
        Teilnehmer

          wenn ich die Dateien darüber schiebe? Wie kann ich da einfach die Endungen dranschreiben? Sorry oder stehe ich jetzt aufm Schlauch Kann ich da auch ordner für Ornder übetragen?

          Gruß Georg

          #168619
          JF
          Teilnehmer

            Im Thunderbird Mail-Ordner, bei mir z. B. unter
            C:\\Dokumente und Einstellungen\\NAME\\Anwendungsdaten\\Thunderbird\\Profiles\\fej9vgo2.default\\Mail\\127.0.0.1
            sind verschiedene Dateien ohne Endung (Drafts, Inbox, Junk, Sent, Templates, Trash).

            Diese Dateien musst Du nach Pegasus kopieren. Wahrscheinlich brauchst Du ja nur die Dateien Inbox und Sent.

            Bei diesen Dateien kannst Du dann im Pegasus Mail-Verzeichnis (bei mir: D:\\PMAIL\\MAIL\\ADMIN) die Dateien unbenennen in Inbox.mbx und Sent.mbx.

            Gruß
            J.F.

            #168621
            georgbeyer
            Teilnehmer

              Hi

              genau das ist ja mein Problem ich habe mehrere Ordner, da ich eine info@, eine suppport@ eine admin@ und eine georgbeyer@ habe. Habe zwar jetzt mal eine Inboxdatei rüberschoben, nur leider ist diese leer, obowhl ich diese in .mbx umbenannt habe

              BILD NICHT MEHR VORHANDEN

              [Editiert am 12/2/2009 von georgbeyer]

              #168622
              JF
              Teilnehmer

                Hallo,

                vielleicht hast Du die falsche Datei kopiert. Im Mailverzeichnis von Thunderbird gibt es immer eine Datei Inbox.msf und eine Datei Inbox. An der Dateigröße siehst Du schon, wo die E-Mails gespeichert sind.

                Im Pegasus-Verzeichnis kannst Du die Namen ändern. Die Datei muss nicht unbedingt Inbox heißen. Du kannst sie auch info.mbx, support.mbx usw. oder Inbox1.mbx, Inbox2.mbx usw. nennen.

                Gruß
                Miboba

                #168623
                georgbeyer
                Teilnehmer

                  Super Geil. Danke Dir hat geklappt und ist eingerichtet. Jetzt wunder es mich nur noch, dass ich keine Admin mehr aufrufen kann. Ich müsste halt noch die ganzen pop3 fächer anlegen und auch Signaturen festlegen

                  #168628
                  JF
                  Teilnehmer

                    Ich verstehe nicht ganz was Du meinst mit \”keine Admin mehr aufrufen\”.

                    Normalerweise kannst Du die E-Mail-Konten über Extras => Internet-Einstellungen… anlegen/aufrufen. Dort dann die Tabs abarbeiten oder den Setup-Assistenten anklicken.

                    Meine Empfehlung: Richte für jedes Konto einen eigene Identität ein. Die werden in Pegasus unter einer Oberfläche verwaltet und Du musst eigentlich nur umschalten, wenn Du in einer Identität etwas an den Einstellungen ändern willst.

                  Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

                  Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

                  -