Wie Outlook 2007 Adressen, Kalender und E-Mail + Ordner aus alter Version wiederherstellen?

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Allgemein-›Wie Outlook 2007 Adressen, Kalender und E-Mail + Ordner aus alter Version wiederherstellen?

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #50745
    Unbekannt
    Teilnehmer

      Hallo!

      Durch einen Fehler war meine alte Startpartition nicht mehr nutzbar. Ich habe auf einer neuen Platte Windows 7 installiert und möchte jetzt wieder Outlook 2007 installieren.

      Auf die alte Platte kann ich jetzt wieder zugreifen. Ich hoffe, dass alle alten Outlook-Dateien noch da sind. Das Problem ist, ich weiß nicht wo?

      Fragen:
      Ist es möglich Adressen, Kalender und Mails + Ordner aus einer alten Version wieder herzustellen?
      Wenn ja, wie? Wo legt Windows 7 die entsprechenden Dateien ab?
      Die .pst hab ich gefunden (unter Benutzer/Name/AppData/Local/). Aber da sind doch nur die Mails drin, oder? Keine Ordner oder Adressen, stimmts?

      Danke für eure Hilfe!

      #176741
      lastwebpage
      Moderator

        Da ist fast alles drin.
        EMails, Kontakte, Kalender, Notizen etc.

        Einfach mal probieren diese Datei über Datei->öffnen zu öffnen, und dann die Elemente mittels Drag&Drop in den neuen \”persönlichen Ornder\” kopieren.
        Anschließend mittels Rechtklick auf diesen alten Ornder in der Baumansicht-> \”..ordner\” schließen, diesen wieder aus Outlook entfernen.

        Das einzige was da nicht drin ist sind die Konten, Kategorien, Regeln, Signaturen und Dinge die mit Outlook selber zu tun haben, also z.B. Addons.

        Peter

        #176752
        Unbekannt
        Teilnehmer

          Danke für die Hilfe!

          Ich bin mir nicht sicher, wie ich am besten verfahre:
          – Outlook neu installieren und v o r dem ersten Start die .pst in den persönlichen Ordner kopieren oder
          – Outlook neu installieren, einmal starten (ich nehme an, dass dabei die .pst erstellt wird), Outlook schließen und dann die .pst Datei austauschen oder
          – wie vorgeschlagen – Outlook neu installieren und die .pst dann aus Outlook heraus öffnen bzw. importieren

          #176755
          lastwebpage
          Moderator

            Hallo,
            also entweder
            es genau so machen wie hier beschrieben:
            http://office.microsoft.com/de-de/outlook/HA012308921031.aspx
            (Also den Übermittungsort ändern)

            oder eben die Daten mittels Drag und Drop, wie oben beschrieben, kopieren und dann die alte PSt schließen.

            Alles andere, also austauschen der PST oder import/Export ist nicht wirklich zu empfehlen.

            Peter

          Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

          Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

          -