Zuwenig Plattenplatz

HomeForenPegasus MailZuwenig Plattenplatz

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beitrag
  • #38141

    Yeto
    Teilnehmer

    Hallo,

    wir nutzen PMail (Version 4.41) in einer Windows 2000 Server Umgebung mit Windows 2000 Clients.

    Auf den Clients ist jeweils PMail installiert. Die Daten wurden auf eine Terrastation (NAS-Server) ausgelagert. Das Verzeichnis der Terrastation wurde auf jedem einzelnen Client gemapt, um den Zugriff über den Server zu verhindern. Auf der Terrastation sind derzeit ca. 440 GB frei verfügbar.

    Beim Start eines beliebigen Postfachs erscheint folgende Fehlermeldung:

    \“Zuwenig Plattenplatz

    Es ist sehr wenig Speicherplatz auf dem Laufwerk, auf dem ihr Briefkasten liegt, verfügbar. Sie sollten Pegaus Mail so bald wie möglich verlassen und einigen Platz auf diesem Laufwerk schaffen, indem Sie entweder einige Dateien löschen oder mehr Platz bei Ihrem Administrator beantragen.\“

    Nach dem bestätigen mit OK startet PMail ganz normal.

    Angesichts des frei verfügbaren Platzes kann ich mir die Fehlermeldung nicht erklären.

    Die einzelnen Nutzer haben Briefkästen in der größen von unter 1 MB bis zu ca. 400 MB. Insgesamt gibt es 9 Nutzer.

    Wie kann ich mein Problem lösen?

    Für einen kurzen Rat wäre ich dankbar.

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...