IncrediMail 2.0 Norton Antivirus konfigurieren

HomeForenIncrediMailIncrediMail 2.0IncrediMail 2.0 Norton Antivirus konfigurieren

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Morten vor 3 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beitrag
  • #1022540

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Morten
    Teilnehmer

    kann mir jemand sagen wir ich für einen download IncrediMail 2.0 mit Norton secutity online konfigurieren kann?

    #1022541

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Nobbi
    Moderator

    Hallo Morten,

    sorry aber die Fragestellung verstehe ich so nicht.
    Was möchtest Du downloaden?
    Und Norton soll für IncrediMail konfiguriert werden?

    ***************Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert)**************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 66.0.3 - Thunderbird 60.6.0 - IncrediMail 2.5 Premium - ABP 3.4.3 - MBAM Premium 3.7.1 - LifeTab-TabletPC War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #1022542

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Morten
    Teilnehmer

    Hallo Nobbi,

    danke dass Du Dich meldest!

    Ja, ich möchte IncrediMail 2.0 downloaden, weil ich scheinbar nur damit wenigstens den größten Teil meiner nach einem Hackerangriff verlorenen Mails (an die 30-40GB, alles wichtig) wieder aufspielen kann.

    Ich habe das an einem alten Computer meiner Tochter versucht und dort hat es geklappt, kann es aber leider bisher nicht von dort auf meinen PC übertragen.
    (der incredimail support hatte mir schon mitgeteilt, dass es mit 2.5 nicht möglich sei alte mails aus früher 2.0 zurück zu bekommen, weil 2.0 und 2.5 „different files“ benutzen würden)
    Nun entdeckte ich im IncrediMail support eine Hilfe die verschiedene Antivirussysteme mit Incredimail kompatibel machen soll; dass sie also beim download nicht wie bisher sofort weggelöscht werden.

    Für Norton steht dort in der Liste „Norton 360“; ich habe aber „Norton security online“ und da klappt es nicht. Und leider: in meiner ganzen Umgebung die professionellen PC-Services verweigern mir diesbezgl.
    ihre Hilfe, weil sie von Incredi nichts verstünden und IncredMail sowieso nur Schrott sei. Weisst Du vielleicht Rat?

    #1022543

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Nobbi
    Moderator

    Hallo Morten,

    du nutzt Norton secutity online und möchtest IncrediMail 2.0 downloaden aber Norton secutity online verweigert es.
    Richtig so?

    Oder welcher download bzw. worauf bezieht sich das
    dass sie also beim download nicht wie bisher sofort weggelöscht werden.

    ***************Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert)**************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 66.0.3 - Thunderbird 60.6.0 - IncrediMail 2.5 Premium - ABP 3.4.3 - MBAM Premium 3.7.1 - LifeTab-TabletPC War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #1022544

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Morten
    Teilnehmer

    ja, so isses!

    #1022545

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Morten
    Teilnehmer

    also ich kann machen was ich will, Norton deaktivieren oder ganz löschen…trotzdem kommt beim downloadversuch von IncrediMail 2.0 immer sofort eine kurze Warnung und schon ist es wieder entfernt…

    #1022546

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Nobbi
    Moderator

    Hallo Morten,

    meiner Meinung nach sind solche Antivirenprogramme sehr hartnäckig.
    Aber auch Antimalwareprogramme machen da manchmal Ärger.

    Sind einfach zu scharf eingestellt.
    Aber IncrediMail fällt doch nicht unter die schädlichen Programme.
    So meine Einschätzung.

    Aber wenn das deaktivieren oder gar löschen von Norton nicht hilft dann weiß ich leider im Moment auch nicht wie man das umgehen kann.
    Von dem anderen Computer auf einen Stick und dann auf Deinen Computer geht ja wie Du schon geschrieben hast auch nicht bzw. dann kommt die Meldung und es wird sofort gelöscht.
    Vielleicht bringe ich etwas in Erfahrung.

    PS:
    Welche Arten von Schutzsoftware hast Du noch auf dem Computer?
    (Antivirenprogramme-Antimalwareprogramme)
    Und welches Betriebssystem? Denn da ist meist schon ein ausreichender Schutz vorhanden so das zusätzlich Software kontraproduktiv ist.
    Die behindern sich nur gegenseitig.

    ***************Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert)**************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 66.0.3 - Thunderbird 60.6.0 - IncrediMail 2.5 Premium - ABP 3.4.3 - MBAM Premium 3.7.1 - LifeTab-TabletPC War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #1022547

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Morten
    Teilnehmer

    Danke für Deine Antwort! Mir schleierhaft dass ein Programm was man vorher komplett gelöscht hat danach noch zuschlagen kann. Sagt mir, dass davon wohl doch irgdnwie nicht alles weg ist…

    Ich sitze also auf einem Berg Mails die ich nur bei meiner Tochter in einem uralten PC mit Inc. 2.0 öffnen und lesen kann und weiß nicht wie ich die sonst in meinen PC rein bekommen kann. Dazu vesrtehe ich einfach noch zu wenig von der Materie…und der VIP-Support lässt sich Zeit…;-)

    #1022548

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Nobbi
    Moderator

    Hallo Morten,

    nun ja erst mal zu den Schutzprogrammen.
    Möchtest Du an denen, welche sind es noch, festhalten?
    Ich hatte bei meinen vorherigen Computern auch im guten Glauben „mehr schütz mehr“ einem Irrglauben unterlegen.
    Denn in dieser Hinsicht lautet das Motto „weniger ist mehr“ denn dann kommen die sich nicht ins Gehege und verursachen Falsch bzw. Fehlermeldungen.
    Bei meinem jetzigen neuen Computer werkelt nur noch der Windows Defender und Malwarebytes.

    Was mich noch stutzig gemacht hat ist die Größe der Mails. (30-40 GB)????
    So viel Festplattenspeicher hatte mal mein erster PC mit Windows ME.
    Und die sind alle in IncrediMail? Und alle wichtig?
    Wie Du schreibst bzw. vom Support mitgeteilt bekommen hast
    dass es mit 2.5 nicht möglich sei alte mails aus früher 2.0 zurück zu bekommen, weil 2.0 und 2.5 „different files“ benutzen würden. ist es auch möglich das da IncrediMail an seine Grenzen stößt ob der Übertragung bzw. Ex-Importierung.

    Mal mit einem anderen Mailprogramm versucht?
    (Thunderbird)
    Denn IncrediMail ist ja wenn man es richtig nimmt ein „Spass“ Mailprogramm mit den ganzen Emoticon, Briefpapieren und Sound das man unter Freunden nutzt.

    Denn damit wird wohl kaum einer Amtliche Schreiben verfassen und versenden.

    ***************Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert)**************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 66.0.3 - Thunderbird 60.6.0 - IncrediMail 2.5 Premium - ABP 3.4.3 - MBAM Premium 3.7.1 - LifeTab-TabletPC War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #1022550

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Morten
    Teilnehmer

    Hallo Nobbi,

    ich hatte hier das „malware.de“ empfohlen bekommen, und das scheint wirklich alles aufzuspüren, so dass ich tatsächlich überlege, ob ich Norton aufgeben soll! Und was das IncrediMail-Programm betrifft: Das habe ich jetzt schon seit 2003, und es ist bei mir noch nie ein Schaden DAVON AUSGEGANGEN! Und ich habe bei einem Crash 2013 – auch nicht von i. ausgelöst! – auch alle meine Mails mithilfe des supports damals wieder aufladen können. Aber wo ich auch hinkomme, schlagen die PC-Experten die Hände über’m Kopf zusammen, weil es den Ruf hat(te?) NICHT sicher zu sein. Heute ist es so, dass mein Norton das  Incredi 2.5 und Incredi Plus locker rein lässt. NUR BEI 2.0 löscht es sofort unter Hinweis auf Gefahr! Da denke ich mal dass die neuesten Versionen verbessert worden sind. Ich aber müsste wegen meiner Mails eben unbedingt 2.0 haben wegen der schon erwähnten „different files“. Übrigens läuft bei mir Privates und Geschäftliches gleichermaßen über IncrediMail, da man jegliche Werbung ausschalten kann! Was das Gesamtvolumen betrifft, hätte ich mehr – vor allem auch Fotos – in Dateien speichern sollen, dann wäre im Mailprogramm nicht alles so voll. Aber wenn ich diesbzgl. beim support mal angefragt habe, war immer die Antwort: Speichern empfehlenswert,  Kapazität aber kein Problem. Übrigens ist mein Programm auch – durch täglichen Austausch mit bestem Freund – so was wie mein tägliches Tagebuch; und da kommt seit 2003 schon was zusammen….;-)  Melde Dich bitte, falls Du einen Tip von den PC-Leuten in Deinem Umfeld bekommst!!! Bis dahin herzlichen Dank!!!

    #1022551

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Nobbi
    Moderator

    Hallo Morten,

    ja mit Malware.de machst Du nichts verkehrt.

    Die Version 2.0 wird ja nicht mehr weiterentwickelt bzw. es gibt da keine Updates mehr für.
    Wer die 2.0 nutzt und ein Update anstößt bekommt automatisch die 2.5.

    Auch wird man mit der Suche nach IncrediMail meist nur die Version 2.5 finden.
    Auf bestimmten Seiten kann man noch ältere Versionen bekommen.
    Nur was nützt es wenn die veraltet und somit vermutlich anfällig sind.
    Und wie in Deinem Fall es Probleme mit dem Ex bzw. Importieren der Version 2.0 gibt.

    ***************Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert)**************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 66.0.3 - Thunderbird 60.6.0 - IncrediMail 2.5 Premium - ABP 3.4.3 - MBAM Premium 3.7.1 - LifeTab-TabletPC War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #1022581

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Morten
    Teilnehmer

    Hallo Nobbi,

    da bin ich nochmal und danke Dir für Deine letzte Mail! Gestern ist es mir gelungen, folgende Version von IncrediMail 2.0 herunterzuladen ohne dass mein EINGESCHALTETES (!) „Norton Security online“ auch nur einen Mucks gemacht hätte:

    Build ID 6395274      UND FAST ALLE MEINE MAILS SIND DA DRIN!!!

    Aber die Version ist leider auf ENGLISCH. Da könnte man sich zwar dran gewöhnen, aber wenn ich selber eine Mail schreibe ist die Schreibkorrektur leider nicht auf „deutsch“ einzustellen. Folglich wird jedes deutsche Wort von mir korrigiert, was unheimlich nervt. (n.b. nach der Rechtschreibreform brauche ich auch die deutsche Korrektur)

    Wenn ich oben auf „help“ klicke steht da noch:

    Setup ID: 2   Pn: 164063295

    Ich habe nun die naive Vorstellung, dass man mithilfe dieser  Zahlen vielleicht irgendwie die DEM ENTSPRECHENDE DEUTSCHE VERSION irgendwo ableiten/nachschauen könnte? Denn nach dem Erlebten scheue ich aus Angst, meine Mails dann wieder zu verlieren, vor anderen Experimenten zurück.

     

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...