kein E-Mail-Versand bei WLan-Verbindung

HomeForenOutlookOutlook Versandproblemekein E-Mail-Versand bei WLan-Verbindung

Schlagwörter: 

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #1018606

    Angelika Heldt
    Teilnehmer

    Seit 2 Wochen kann ich keine E-Mails mehr verschicken, wenn ich mit dem WLan verbunden bin (arcor-Mail-Adresse/Windows 10/Outlook 2007.

    Folgende Fehlermeldung erscheint: Antwort des Servers 450 4.7.1 – <span style=“font-size: 10.5pt; font-family: Consolas; mso-fareast-font-family: Calibri; mso-fareast-theme-font: minor-latin; mso-bidi-font-family: Consolas; mso-ansi-language: DE; mso-fareast-language: EN-US; mso-bidi-language: AR-SA;“>Sender address rejected: Policy Rejection- Blacklisted Abuse. Go away.</span>

    Ich benötige vor allen Dingen eine Anleitung, wie ich das reparieren kann. Brauche keine großen Erklärungen, warum das so ist 🙂

    Vielen Dank

    #1018607

    lastwebpage
    Teilnehmer

    Hallo,
    „Sender address rejected: Policy Rejection- Blacklisted Abuse. Go away.“

    1) Arcor verteilt meines Wissens zufällige IPs, es könnte also sein, dass der Vorbesitzer deiner IP Spam versendet hat. Mal den Router Ein- und Ausschalten, dann bekommst du eine andere IP vielleicht geht es dann.
    2) Es liegt irgendein anderes Problem mit deinem EMail Account vor, da müsstest du dann mal den Support kontaktieren.

    3) Du versendest Spam und merkst es nicht…
    Obwohl das nicht unbedingt sehr aussagekräftig ist, würde ich mit deinem Virenscanner mal dein komplettes System scannen.
    (Du scheinst aber nicht die einzige mit dem Problem zu sein, ich gehe also eher von 1) oder 2) aus.)

    Peter

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...