Nachrichtenregel für HTML

HomeForenOutlook ExpressNachrichtenregel für HTML

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #1019736

    Karl Eipeldauer
    Teilnehmer

    Ich benutze Outlook Express 6 und Windows 10. Kann mich von Outlook Express 6 nicht trennen – andere Mailclienten gefallen mir gar nicht. So, ihr seid fertig mit lachen: Ich finde nirgends eine Anleitung für eine Nachrichtenregel die sich auf einen Link oder Text zum Link aus HTML „Bereich“ einer Mail bezieht. Die Regel Eingabe „Enthält den Text“ im Outlook bezieht sich offenbar nicht auf den HTML Teil einer Mail. Wie kann ich also zB den Teil eines Links (oogle.de) aus dem HTML Bereich einer Mail als Nachrichtenregel im Outlook eintragen.

    Siehe den Quelltext von „BEISPIEL.eml“ da möchte ich den Textteil eines Hyperlinkes  „link.php?M=“ aus dem HTML Bereich als Nachrichtenregel eintragen. Das geht natürlich, nur wird das nicht angewendet…

    Bitte nicht auf andere Mailclienten verweisen / Nein, mein Bitdefender kann das nicht / Nein, ich werde keinen anderen Mailclienten installieren / Nein, ich werde kein anderes OS installieren / Ja, Outlook Express 6 aus XP Tagen funktioniert prima (in Deutsch) mit Windows 10.

    LG Karl (karl.eipeldauer@web.de)

    #1019761

    lastwebpage
    Teilnehmer

    Hallo,
    dachte ich mir, dass hier niemand antwortet.

    Ich gehe davon aus, dass entweder nur Text erkannt wird, der davor und dahinter ein Leerzeichen hat, oder das Links generell nicht über „Enthält den Text … im Nachrichtentext“ geprüft werden können.

    Ich würde es evtl. auch mal auf answers.microsoft.com probieren,
    dort dann unter Windows und EMail

    Peter

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...