Outlook 2016 – Nachträglich einzelne Ordner auf Spam prüfen

HomeForenOutlookOutlook 2016Outlook 2016 – Nachträglich einzelne Ordner auf Spam prüfen

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 1 Antwort und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lastwebpage vor 2 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #1023176

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Frank Menz
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich suche eine Möglichkeit in Outlook 2016 einzelne Ordner nachträglich auf Junk Emails bzw. Spam zu überprüfen. Gibt es dafür Outlookinterne Lösungen oder ggf. externe Zusatzsoftware?

    Vielen Dank!!

    #1023202

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    nein, das geht so nicht.

    Wenn dir die Spam Kritierien bekannt sind, also z.B. ein bestimmter Absender o.Ä. und dir die Filter, Sortier und Löschfunktionen so nicht reichen,
    In der Toolleiste: Regeln->Regel und Benachrichtungen verwalten->Neue Regel, dort dann die entsprechenden Kriterien angeben, und die Regel speichern. In diesem Dialogfenster besteht auch die Möglichkeit eine Regel direkt auszuführen.

    Peter

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...