Serien-E-Mail mit personalisiertem PDF Dateinamen

HomeForenOutlook Tools + AddonsMapiLap ForumSerien-E-Mail mit personalisiertem PDF Dateinamen

4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #1023165
    Ingo KT
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    ich suche eine Lösung PDF Dokumente in einer Serien-E-Mail zu versenden. Hier bietet sich ja das Mail Merge Toolkit an. Das zu versendende PDF Dokument soll aber einen eindeutigen Dateinamen haben. Also 1. E-Mail an j.meyer@mmail.de mit Anhang „Rechnung 12345“, 2. E-Mail an p-mueller@jaho.com mit Anhang „Rechnung 45678“, etc. Gibt es so etwas oder geht das irgendwie? Ich suche da schon seit Wochen.

    #1023166
    Ingo KT
    Teilnehmer

    Ok, ich habe festgestellt, dass die Lösung tatsächlich und vollumfänglich Mail Merge Toolkit PRO ist. Allerdings gibt es noch eine Kleinigkeit. Die Kopien der generierten PDF-Dateien können abgespeichert werden. Man kann auch angeben, dass für den Dateinamen ein Teil des Datenquellfeldes abgerufen werden soll (also beispielsweise eine fortlaufen id oder eine Rechnungsnummer – soweit in der Datenquelle definiert). Mein Problem – das Programm fügt noch andere Teile dem Dateinamen hinzu, die ich nicht darin stehen haben möchte. Wie kriege ich das weg, oder steht das dort nur, weil eine Testversion?

    #1023167
    Mailhilfe
    Keymaster

    Danke für Ihre Fragen.

    >> das Programm fügt noch andere Teile dem Dateinamen hinzu, die ich nicht darin stehen haben möchte.

    Könnten Sie bitte dieses Problem mit einem Screenshot illustrieren ?
    Bitte zeigen Sie auch, wie das Feld mit dem Dateinamen in Ihrer Datenquelle aussieht.

    #1023186
    Ingo KT
    Teilnehmer

    Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich füge 3 Dateien an.

    1. Unbenannt – Screenshot von der Einstellung in Mail Merge Toolkit

    2. Unbenannt 2 – so werden die Dateien in meinem Ordner abgelegt

    3. test3.csv – Musterdatei als Basis für den Serienbrief

    Wäre prima, wenn ich das Problem gelöst bekomme. Vielen Dank im voraus.

    Attachments:
    You must be logged in to view attached files.
4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...