Thunderbird unter Win 10 – Autostart verhindern

HomeForenThunderbirdThunderbird unter Win 10 – Autostart verhindern

Schlagwörter: 

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #1024077

    andreas-kriegel
    Teilnehmer

    Hallo und guten Abend.

    Wie kann ich denn unter Win 10 den Autostart von Thunderbird verhindern.

     

    MfG

    #1024079

    Nobbi
    Teilnehmer

    Hallo Andreas,

    Thunderbird ist bei Dir wahrscheinlich im Autostart.
    Also wenn Du den PC hochfährst, wird Thunderbird automatisch gestartet und das Icon erscheint unten rechts in der Taskleiste.
    Wenn Du das nicht willst, musst Du den Thunderbird aus dem Autostart entfernen.

    So geht es.

    Drücke die Tastenkombination [Strg] + [Alt] + [Esc], um den Task-Manager zu öffnen.
    Dort in den Reiter „Autostart“ wechseln.
    Jetzt erscheint eine Liste aller Autostart-Programme.
    Um ein Tool zu entfernen, klicke mit der rechten Maustaste auf den Eintrag und wähle den Eintrag „Deaktivieren“ aus.

    Hier etwas ausführlicher beschrieben.
    Autostart aufräumen und Windows-Start beschleunigen
    https://www.heise.de/tipps-tricks/Autostart-aufraeumen-und-Windows-Start-beschleunigen-3929316.html

    *********************** Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert) ************************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD

    Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 75.0 - Thunderbird 68.6.0 - IncrediMail 2.5 Premium - uBlock Origin​​
    War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...