Umlaute werden beim Import von Kontakten nicht übernommen

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Kontakte-›Umlaute werden beim Import von Kontakten nicht übernommen

Verschlagwortet: , ,

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beitrag
  • #1026433
    Stevie
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich sichere Kontakte im CSV-Format als Backup. Wenn ich diese CSV-Datei importiere, werden alle Sonderzeichen und Umlaute unlesbar angezeigt. Excel importiert die Daten korrekt, d.h. Umlaute / Sonderzeichen werden als solche in Excel angezeigt.

    Wie können gesicherte Kontakte mit Umlauten wieder in Outlook importiert werden?

    P.S. Auch als PST-Datei gesichert funktioniert der Import nicht

    Anhänge:
    Sie müssen eingeloggt sein, um angehängte Dateien ansehen zu können.
    #1026458
    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    ich kenne mich da zwar nicht so gut aus, da ich den CSV Export/Import nicht nutze, Ich würde aber mal vermuten, dass die Codepage der Datei nicht stimmt. (Wenn man die Bearbeitet natürlich auch beim Speichern im entsprechenden Programm)

    Schau mal unter Datei->Optionen->Erweitert nach. Unter „internationale Optionen“ findet man 2 Drop-Down Felder, da sollte UTF-8 Ausgewählt sein. Es sollten dort alle 4 Optionen ausgewählt sein, nur die beiden ersten mit „… in Englisch“ nicht.

    Beim Import der Datei gibt es möglicherweise auch die Möglichkeit die Codierung auszuwählen, wie gesagt, auch hier sollte man besser Unicode UTF-8 wählen.

    Zur Not muss man den Umweg gehen und das Ganze erstmal in Excel laden. Siehe dazu
    https://support.microsoft.com/de-de/office/importieren-von-kontakten-in-outlook-com-285a3b55-8d93-4ac8-93df-43fffd13b2f1?ui=de-DE&rs=de-DE&ad=DE#bkmk_exportcontactscsv
    unten bei „Warum sollte ich mich um UTF-8 Kodierung kümmern?“

    Peter

2 Antworten anzeigen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...