Windows zurückgesetzt – Vergessen BackUp zu machen

Home-›Foren-›IncrediMail-›IncrediMail 2.0-›Windows zurückgesetzt – Vergessen BackUp zu machen

4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #1016580
    jetme
    Teilnehmer

    Hallo,

    leider habe ich vergessen bei einem Zurücksetzen von Windows ein IM BackUp zu machen 🙁 Komme ich noch irgendwie an meine alten Mails????

    #1016583
    Nobbi
    Moderator

    Hallo jetme,

    zurückgesetzt heißt auf einen früheren Zeitpunkt?
    Also auf einen Systemwiederherstellungspunkt von vor x Tagen?

    #1016584
    Uwe-Dembski
    Teilnehmer

    Vermute, Du verwendest W8. Schau bitte einmal unter:

    C:\Users\Dein Name\AppData\Local\IM\Identities

    ob sich dort noch Daten befinden. Ist das nicht der Fall, dann sieht es schlecht aus. Falls ja, dann bitte den Identities-Ordner auf den Desktop kopieren und in Incredimail Datei Import/Export, Nachrichten importieren wählen.

    #1016586
    jetme
    Teilnehmer

    Es sieht schlecht aus 🙁 Zurücksetzen heißt bei Windows 10, dass Windows quasi neu aufgespielt wird unter, wenn gewünscht, Beibehaltung von Programmen und Eistellungen. Aber das funktioniert eben leider nicht bei allen Anwendungen 🙁 Unter Identities sind natürlich nur die Neuen Dateien vorhanden, da ich IM ja leider auch neu installieren musste. Ich versuche jetzt mal mit Recuva, ob ich einige Dateien wieder zum Leben erwecken kann… Wobei ich mir nicht Sicher bin, welche Dateien eine erhaltene oder versendete E-Mail ausmachen (Dateiendung).

4 Antworten anzeigen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...