5. Einrichtung der Umgebung

Grundlagen

Unter Windows NT®, Windows 2000®, Windows XP® und Windows 2003® wird für jeden Windows Benutzer eine eigene Konfiguration gespeichert. Melden Sie sich also für die Konfiguration als der Windowsbenutzer an, der auch später die Synchronisation starten wird.


Public SyncTool benutzt die installierten Outlook Profile um auf die Inhalte zugreifen zu können.


Es werden durch Public SyncTool weder Netzwerkverbindungen eingerichtet noch Outlook Profile erstellt. Auch die PST Dateien werden durch das Public SyncTool nicht direkt als Datei geöffnet sondern über ein bereits vorhandenes Outlook Profil.

Public SyncTool erstellt oder löscht für die Synchronisation keine Ordner. Es synchronisiert die Inhalte bereits bestehender Ordner.


Bevor Sie das SyncTool starten, lesen Sie bitte im entsprechenden Abschnitt weiter,

Synchronisation von:

  • Persönliche Ordner <-> Persönliche Ordner
  • Persönliche Ordner <-> Public ShareFolder® Ordner
  • Persönliche Ordner <-> Exchange Mailbox
  • Persönliche Ordner <-> Exchange Öffentliche Ordner


Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.