Optionen-Reiter für alte Add-Ins in Outlook 2010

Outlook

Wir benutzen ein Add-In in Outlook 2007 (und früheren Versionen), welches seine eigene Registerkarte im Optionsmenü hinzufügt, um es zu konfigurieren.
Jetzt haben wir auf Outlook 2010 umgestellt. Das Add-In scheint auch weiterhin zu funktionieren. Allerdings finden wir die entsprechende Registerkarte weder im Optionsmenü, noch als Add-In-Tab im Menüband.
Wie können wir das Add-In in Outlook 2010 konfigurieren? Oder sollten wir nach einem neuen Add-In suchen?

Während der Add-In-Tab im Menüband in der Tat der erste Platz wäre, wo man nach den Einstellmöglichkeiten der Add-Ins suchen würde, sind die Optionen jedoch an anderer Stelle "versteckt"

Add-In-Optionen
Anstelle eines eigenen Optionsdialoges in den Outlookoptionen, befinden sich die Einstellungen für die Add-Ins nun im eigenen Menüpunkt  "Add-Ins" in den Outlookoptionen. Klickt man nun auf "Add-In-Optionen" werden alle Registerkarten, die von den Add-Ins hinzugefügt worden sind, in einem separaten Fenster angezeigt.

Das Prüfen nach Updates
Auch wenn die älteren Add-Ins noch unter Office 2010 laufen, lohnt sich oft eine Prüfung nach Herstellerupdates. Viele Hersteller bieten kostenlose Updates für ein bereits gekauftes Produkt an, andere wiederum bieten Upgrades zu einem reduzierten Preis an.

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.