Outlook mit HTML-Fehler beim Empfang

Outlook

Es kann schon mal vorkommen, dass beim Empfang von E-Mails mit Outlook 2010 eine Fehlermeldung mit folgendem Inhalt erscheint: "Falls Sie diese Mitteilung erhalten, bedeutet dies, dass Ihr E-Mail-Programm kein HTML-Format unterstützt". Wahrscheinlich ist es eine Einstellungssache. Seit Outlook in Version 2003 werden Nachrichten nur als "Text-Nachricht" angezeigt.
 

Selbst dann, wenn der Versand im HTML-Format erfolgt. Sollte man die genannte Fehlermeldung erhalten, dann wird diese Option höchstwahrscheinlich aktiviert sein. Die Fehlermeldung kann auch bei Outlook 2007 erscheinen. Es gibt aber die Möglichkeit, eine Veränderung der Einstellung vorzunehmen: In Outlook 2007 öffnet man "Extras" und dann das "Vertrauensstellungscenter". Anschließend geht man zu "E-Mail-Sicherheit" und muss unter "Als Nur-Text lesen" die Einstellung "Standardnachrichten im Nur-Text-Format lesen" deaktivieren. In den Mails, die als Nur-Text-Format verschickt worden sind, wird eine Information erscheinen. Mit einem Klick hierauf kann die Nachricht im Originalformat lesen werden. In Outlook 2010 geht man über "DateiOptionen" und dann zum "Sicherheitscenter". Hier klickt man auf die Schaltfläche "Einstellungen für das Sicherheitscenter" und geht weiter zur "E-Mail-Sicherheit". Hier wird ebenfalls die Einstellung "Nur-Text-Format lesen" unter "Als Nur-Text lesen" deaktiviert.
 

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.