Sprachänderung des Kalenders ( Tage und Monate)

Outlook

Wir haben eine Englische Version von Windows und auch eine englische Version von Office installiert. Wenn wir allerdings unseren Kalender anschauen, sehen wir immer noch die Namen der Tage und Monate in unserer Muttersprache (Deutsch).

Wie können wir dies in Englisch umwandeln?

Die Sprache der Tage und Monate, die in ihrem Kalender angezeigt wird, wird nach der eingestellten Region und Sprachformatierung bestimmt und kommt somit nicht vom Outlook.

Wenn Sie ihr Format auf eine englische Vorlage anwenden, werden die Namen der Tage und Monate auch in englischer Sprache angezeigt. Allerdings müssen Sie noch einige Einstellungen aus dieser Vorlage ändern, um ihren eigenen Sprachstil zu erhalten.

Einstellung des Formates in Englisch

Sie können die Sprache an folgenden Orten ändern:

Windows 7
Systemsteuerung-> Zeit, Sprache und Region-> Region und Sprache

Windows Vista
Systemsteuerung-> Zeit, Sprache und Region-> Region und Sprache

Windows XP
Systemsteuerung-> Datum, Zeit, Sprache und Regionale Optionen -> Region und Sprache

Die Sprache der Namen von Tagen und Monaten sind abhängig von dem ausgewählten Format in dem Regions- und Sprachoptionsfenster, welches in der Systemsteuerung zu finden ist.

Passen Sie die Formatierungseinstellungen für Ihre Sprache an

Nachdem Sie die Sprachformatvorlage geändert haben, überprüfen Sie die Einstellungen für diese. Besonders für europäische Länder kann diese sehr vom Englischen Stil (United States) unterscheiden.

Zum Beispiel:

Datumsformat; Tag vor Monatsende
Datumsformat; – oder . als Trennzeichen
Zeit: 24 Stunden-Anzeige
Erster Tag der Woche: Montag
Dezimaltrennzeichen:,
Zifferngruppierung Symbol:.
Mess-System: Metric
Währungssymbol: €

Hinweis: Oft ist das Listentrennzeichen auch ein Semikolon (;) anstelle eines Kommas (,), aber wir bevorzugen das Komma, denn so entstehen keine Fehler mit dem Import / Export von CSV-Datein (Kommatrennungswerte).

Einige dieser Werte, wie das Datumsformat, können nicht direkt in das richtige Format im Formatfenster geändert werden. Um dies zu ändern, klicken Sie auf die zusätzlichen Einstellungen und wählen Sie die Registrierkarte "Datum". Hier können Sie das gewünschte Format eingeben.

Mit dem individuell eingestellten deutschen Format wandelt die Englische (US) Formatvorlage, unter Beibehaltung des deutschen Schreibweisenstandarts, die Namen der Tage und Monate im Outlook Kalender um

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.