Bei Servereinstellungen sind Optionen weg??!!

HomeForenThunderbirdBei Servereinstellungen sind Optionen weg??!!

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beitrag
  • #49250

    Heike111
    Teilnehmer

    Noch etwas:
    Ich habe bei TB 2 Konten angelegt. Allerdings sehen die \“Masken\“ der Servereinstellungen unterschiedlich aus.

    Bei Servertyp und Sicherheit stimmt es noch Aber dann..

    Bei dem einen Konto heißt es unter Servereinstellungen (teilweise zum Anklicken):
    -Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen
    -alle xx Min. auf neue nachrichten prüfen
    -neue nachrichten automatisch herunterladen
    -Nur die Kopfzeilen herunterladen
    -nachrichten auf dem Server belassen
    -löschen vom Server der nachrichten…
    -Nachrichten vom Server löschen, wenn…
    -Papierkorb beim Verlassen leeren

    Bei dem anderen Konto heißt es unter Servereinstellungen (teilweise zum Anklicken):
    -Beim Starten auf neue Nachrichten prüfen
    -alle xx Min. auf neue nachrichten prüfen
    -beim Löschen einer nachricht in den ==> papierkorb verschieben
    – bereinigen (Expunge) des Posteingangs beim verlassen
    -Papierkorb beim Verlassen leeren

    Hängt das mit der Einstellung IMAP, pop3 zusammen??

    Was ist das denn?? Ich wette, früher war das gleich?????!!
    :question:

    [Editiert am 6/8/2009 von Heike111]

    #172546

    JF
    Teilnehmer

    Hallo Heike111,

    da ich IMAP nicht verwende, kann ich auch nicht ganz genau auf Deine Frage antworten, aber ich denke, die unterschiedlichen Optionen hängen mit IMAP bzw. POP3 zusammen.

    Bei IMAP verwaltest Du die E-Mails direkt auf dem Server, d. h. alles was Du in Thunderbird machst (löschen, verschieben usw.) passiert auch auf dem Server.

    Bei POP3 lädst Du Dir die E-Mails auf Deinen PC und kannst unabhängig vom Server arbeiten. Falls Du z. B. \“Kopien auf dem Server belassen\“ angewählt hast, kannst Du in Thunderbird nach Lust und Laune löschen und verschieben aber die E-Mails auf dem Server bleiben davon unberührt.

    Vielleicht hilft Dir das schon ein bisschen weiter.

    Gruß
    J.F.

    #172549

    mfn
    Teilnehmer

    JF hat absolut Recht.

    #172562

    Heike111
    Teilnehmer

    Bei IMAP verwaltest Du die E-Mails direkt auf dem Server, d. h. alles was Du in Thunderbird machst (löschen, verschieben usw.) passiert auch auf dem Server.

    Gilt das auch andersrum?? Dabei ist es mir ja aufgefallen. Habe bei web.de aufgeräumt, und bereits vor Tagen/Monaten runtergeladenen mails waren bei Thunderbird weg.

    Falls Du z. B. \“Kopien auf dem Server belassen\“ angewählt hast

    Ja, das hatte ich früher immer, als ich noch pop3 eingestellt hatte. ABER: jetzt kommts….trotz dieser Einstellung funktionierte das irgendwann nicht mehr. D.h. ich hatte eingestellt \“auf Server lassen\“, löschte bei Thunderbird – und weg waren die mails bei web.de. D.h. wenn ich unterwegs war, und ich irgendwohin antworten wollte, fehlten mir wichtige Emails.

    Kann sich da Thunerbird irgendwie zerschossen haben?

    Danke nochmal!

    [Editiert am 7/8/2009 von Heike111]

    #172565

    JF
    Teilnehmer

    Hallo Heike,

    in Deinem anderen Thread hast Du ja schon kompetente Hilfe erhalten und weißt ja jetzt, dass IMAP in beide Richtungen funktioniert, da sich Thunderbird immer mit dem Server abgleicht.

    Was die gelöschten E-Mails angeht ist es schwer, im Nachhinein aus der Entfernung die Ursache herauszufinden.

    Ein technischer Fehler ist nie auszuschließen, es kann aber auch sein, dass Du z. B. aus Versehen irgendwo ein Häkchen falsch gesetzt hast. Ich würde Dir raten, alle Einstellungen und Optionen noch einmal genau zu prüfen und dann zu testen.

    Du kannst z. B. bei Web.de die E-Mails, die Du noch brauchst, in einen extra Ordner verschieben und dann Test-Mails an Dich schicken und prüfen, ob jetzt alles ordentlich läuft. Anm.: Beim Abruf über POP3 werden nur die E-Mails im Posteingang abgerufen und nicht die E-Mails in den anderen Ordnern.

    Wenn dann alles (hoffentlich) zu Deiner Zufriedenheit läuft, kannst Du ja ggf. die Mails aus dem separaten Ordner wieder in den Posteingang verschieben.

    Gruß
    J.F.

    #172566

    sontag96
    Teilnehmer

    An dieser Stelle würde ich auch noch einmal gerne \“meinen Senf\“ dazugeben.

    Beschränkt man sich bei web.de auf den kostenfreien Basis-Account, so ist web.de eigentlich eher eine schlechte Wahl, denn die Gesamt-Größe des Account beträgt \“nur\“ 12 MegaByte. Zum Vergleich. Der Basis-Account bei GMX beträgt ein GigaByte. Das ist 83 Mal so viel wie bei web.de. Google-Mail bietet etwa sieben GigaByte. Das ist etwa 583 Mal so viel wie bei web.de.

    Verwendet man web.de als POP3-Account, so ist es möglich, nicht nur den Inhalt des Posteingangs, sondern auch den Inhalt anderer Ordner abrufen zu lassen. Das ist innerhalb des Accounts auf web.de einstellbar. Diese Einstellmöglichkeit bietet nur web.de, nach meiner Kenntnis.

    #172766

    Heike111
    Teilnehmer

    Hallo,
    hab jetzt alles neu gemacht und auf pop3 gestellt.

    Im Moment funktioniert es so, wie ich es immer wollte und wie es früher auch schon mal ging.
    Was es nun wirklich war?? Keine Ahnung!

    Danke Euch allen!! :thumbup:

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...