Email-Body wird nicht angezeigt

HomeForenEudoraEmail-Body wird nicht angezeigt

Dieses Thema enthält 21 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  salundy vor 9 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beitrag
  • #36463

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Liebe Leute,
    seit neuestem zeigt mein EUDORA (Version 6.1) bei vielen Emails nur noch den Header (Bsp. siehe unten), aber nicht mehr den Body der Email, also den Text, an. Ich benutze EUDORA zusammen mit einem GMX IMAP Account. Über die GMX Homepage ist jedoch die gesamte Email (incl. Text) sichtbar.
    Ich hab schon einiges versucht: Anzeigeoptionen in Eudora geändert (z.B. Anzeige über Microsoft-Viewer), Email-Downloadoptionen variiert (minimal header download, full message download) und auch EUDORA 6.2 und 7.0 probiert. Hilft alles nix und mir gehen so langsam die Ideen aus.
    Hat irgendjemand eine Idee? Ich wäre schon für einen kleinen Tip, wo man ansetzen könnte, sehr dankbar!!!!

    PS.: Der Support-Service kann mir auch nicht weiterhelfen.
    _____________________________________________

    X-Flags: 1000
    Delivered-To: GMX delivery to blabla@gmx.de
    From: alertservice@blabla.net
    Subject: Your blabla Alert Service Subscriptions
    X-Mailer: blabla Alert Service
    To: blabla@gmx.de
    Date: Thu, 1 Jun 2006 19:00:06 +0200 (CEST)
    X-Virus-Scanned: by amavisd-new at blabla.net
    X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
    X-GMX-Antispam: 0 (Sender is in whitelist: mailadmin@blabla.org)
    X-GMX-UID: SXEULE0vTlIvJWMC2WhrMghGU2poZZl
    _____________________________________________

    #131363

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    qqqwww
    Teilnehmer

    Ich kann mich leider nur anschliessen. Der Body der Mail wird nicht angezeigt, statt dessen stehen dort ALLE Kopzeilen.
    Eudora V6.2
    GMX: IMAP

    Ich tippe auf GMX als Fehlerquelle. Die haben in letzter Zeit scheinbar einiges am Server geändert.

    Aber wir sind nicht die Ersten:
    https://www.mailhilfe.de/frage17670.html

    #131369

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    sontag96
    Teilnehmer

    Habt Ihr schon mal versucht, die Mails von GMX mit einem anderen Programm als Eudora abzurufen? Der Fehler koennte doch schliesslich bei Eudora liegen.

    #131415

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Bin froh, dass ich diese Seite gefunden habe. Mir geht es gerade genauso. Habe auch schon Eudora 7.0 installiert, aber auch da gibt es keinen Body zu sehen.
    Dann habe ich mal meine gmx- mails über opera runtergeladen und siehe da dort funktioniert es. Der Fehler muss also bei Eudora liegen. Ich frage mich nur, wieso das jetzt auf einmal auftritt und früher nicht.
    Ich versuch mal die Inbox zu verkleinern. Vielleicht hilft das ja…
    Aber sonst habe ich keine Idee. Wäre echt froh, wenn es da ne Lösung gäbe.
    Gruß
    Helmut

    #131417

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    qqqwww
    Teilnehmer

    Habt Ihr schon mal versucht, die Mails von GMX mit einem anderen Programm als Eudora abzurufen? Der Fehler koennte doch schliesslich bei Eudora liegen.

    Ja, könnte. Aber wahrscheinlich liegt es an der Kombination: Eudora< ->gmx.

    Aber jetzt sind es schon drei Leute in so kurzer Zeit. Zugegeben Eudora macht schon immer mal Probleme. Dann aber mit allen Accounts und nicht nur mit einem.

    Bei gmx gibt es diesen Spamverdacht-Ordner. Dieser hat in der Vergangenheit nicht so funktioniert, wie er sollte. Seit ca zwei Wochen funktioniert er. Also hat gmx die Server umkonfiguriert.

    Ich habe jetzt auf Thunderbird umgestellt. Das hatte ich schon länger vor. Aber ich wollte eigentlich noch warten bis der Import noch besser ist. In Eudora hatte ich 7 Labes und in Thunderbird nur noch 5 Etiketten. Und der Import versagt in diesem Bereich leider. Also muss ich alle Label neu setzen. 😡

    #131422

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    sontag96
    Teilnehmer

    Auf meinem bisherigen alten Rechner hatte ich auch Eudora installiert und ich hatte nie irgendwelche Probleme bei POP3 und bei IMAP.

    Fuer meinen jetzigen aktuellen Rechner hatte ich auch wieder die Installation von Eudora in Betracht gezogen.

    Wenn ich von diesen Problemen hier lese, frage ich mich, ob es sinnvoll ist, Eudora wieder zu installieren.

    Eudora ist ein gutes Programm und ich habe es immer gerne genutzt, aber fuer mich war es nie \“das Gelbe vom Ei\“.

    Moeglicherweise hatte ich bisher deshalb keine Probleme, weil ich das Programm immer im Paid-Modus genutzt habe. Koennte es daran liegen?

    Aber ich finde eigentlich abwegig, dass Eudora ausgerechnet bei GMX Probleme machen sollte.

    #131425

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    qqqwww
    Teilnehmer

    Ich nutze Eudora auch im Paid-Modus.

    Das die Kombination aus gmx und Eudora problematisch ist (oder sein könnte) sehe ich nicht als abwegig an. Denk doch mal an Webseiten: Nimm eine HTML-Seite und bau einen Fehler ein. Der eine Browser kann den Fehler automatisch korrigieren und der nächste zeigt nur eine leere Seite.

    Wenn du sowieso neu installierst, dann nimm Thunderbird. Ich bin noch an der Konfiguration. Einfach genial, insbesonder wenn man viele Accounts hat und die dann auch noch alle mit Alias. Man muss nicht mehr für jeden Alias den ganzen Mist neu eingeben, sondern nur noch den Alias. Auch die Verteilung der neuen Mails auf verschiedene Ordner ist sehr übersichtlich.

    Das einfache erstellen von Filtern werde ich wohl vermissen.

    #131426

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    salundy
    Teilnehmer

    also ich nutze eudora seit jahren und habe auch jetzt die 7.0.1.0 version drauf. habe 2 mailadressen bei gmx und bis jetzt absolut keine probleme. deswegen verstehe ich nicht warum einige das problem hier haben. wahrscheinlich liegt es ja an den html mails ??? jedenfalls funzen bei mir alle mails die reinkommen.

    #131431

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    sontag96
    Teilnehmer

    Ja, das Erstellen von Filtern empfand ich bei Eudora auch immer als spitzmaessig.

    Was mich bei Eudora immer etwas stoerte, war, dass man nicht so einfach einen Account neu als Standard-Account festlegen kann.

    Das ist bei Thunderbird und bei Outlook Express fuer mich besser und angenehmer geloest.

    Wie ich finde, ist auch das IMAP-Protokoll irgendwie bei Thunderbird und bei Outlook Express besser umgesetzt als bei Eudora.

    In der Regel habe ich immer mehrere Mail-Clients auf meinem Rechner und da ich mit meiner derzeitigen Ausstattung eigentlich zufrieden bin, werde ich moeglicherweise Eudora nicht mehr neu installieren.

    Eudora ist gut, aber trifft meine Wuensche nicht 100-prozentig.

    #131440

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    qqqwww
    Teilnehmer

    wahrscheinlich liegt es ja an den html mails ??? jedenfalls funzen bei mir alle mails die reinkommen.

    Nein, im Gegenteil, ich glaube es sind die unformatierten Mails die Probleme machen. Das ist ja die Ironie an der Sache. Auf alle Falle hat es etwas mit dem IMAP-Server zu tun. Der Abruf über POP ist problemlos.

    Auch wenn ich jetzt umgestiegen bin, ich würde trozdem gern wissen woran es lag. Vielleicht werde ich doch nochmal das LOG-File von Eudora durch arbeiten. Irgendwo gab es eine Anleitung, wie die Angaben zu interpretieren sind.

    Wenn gmx mitverantwortlich ist, dann müsste der Fehler bei allen IMAP zugriffen zeitgleich auftretten, oder zumindest fast zeitgleich. Bei mir war es der 31.05.06

    @sontag96
    Vielleicht gibt es ja schon eine Erweitung, die es ermöglicht in Thunderbird ähnlich komfortabel Filter zu erstellen und wenn nicht, dann werde ich mich mal an der Programmierung von sowas versuchen.

    #131448

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    salundy
    Teilnehmer

    achso, am imap liegt das wohl. nagut ich sauge meine mails alle über pop.
    muss ich mal ausprobieren ob ich dann auch den fehler habe über imap.

    EDIT: ach son mist. kann mir mal bitte jemand die daten geben die ich brauche um über imap die mails zu holen? also zum einloggen.

    [Editiert am 6/6/2006 von salundy]

    #180011

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    TheWriter
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe seit gestern das Problem, dass mein Eudora 7.1.0.9 im Payed Mode bei IMAP-Konten nur noch den Header lädt und anzeigt. Die Accounts sind alle bei AOL.

    Ich habe forenbedingt mehrere Mail-Accounts und weil das unter Eudora 7 problematisch war, habe ich parallel Eudora 8 installiert. Das benutze ich nur dazu, die Spreu vom Weizen zu trennen. Mails, die ich beantworten und/oder aufheben will, lade ich danach in \“mein\“ Eudora (7). Das hat bis gestern tadellos geklappt, auch wenn es vielleicht ein wenig umständlich klingt.

    Ich habe aber nichts in den Einstellungen verändert. Aufgefallen ist mir, dass Eudora 8 teilweise recht lange braucht, bis es die Mails anzeigt. Kann der Fehler bei AOL liegen? Am Eudora?

    Ach ja, die Accounts haben die Einstellung, bei einkommenden Mails die ganze Mail zu laden, außer es sind extrem große Anhänge dran. Doch die bishlang betroffenen Mails waren alle ohne Anhang.

    #180082

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Ich habe das Problem damals durch den Wechsel auf Thunderbird gelöst. Genau das kann ich dir nur auch empfehlen. Warum ein zweitklassiges Programm kaufen, wenn das beste kostenlos ist. Denn Wechsel habe ich nie bereut.

    Thunderbird hat keine Probleme mit der Verwaltung verschiedener Accounts. Das klappt Super. Du kannst dir deine Ordner anlegen und dann entweder mit Filtern oder von Hand die Mails verschieben.

    Was brauchst du noch? Du sparst Zeit und Nerven, wenn du jetzt umsteigst.

    #180083

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    TheWriter
    Teilnehmer

    Problemlösung war das dann nicht wirklich 😉

    Ich bin bis auf ein paar Kleinigkeiten immer zufrieden gewesen mit Euroda, es lässt sich leicht das sichern, ich habe von etlichen Jahren den Datenbestand.

    Thunderbird hatte ich mir vor einiger Zeit auch mal angesehen, aber zum einen gefiel es mir nicht so ganz, zum anderen mag ich es nicht, wenn ich nicht alles in einem Verzeichnis speichern kann. Das stört mich auch an Eudora 8/Penelope.

    Umgehen kann ich das Problem, wenn ich von IMAP auf POP3 umstelle. Aber ich wüsste einfach zu gern, warum das buchstäblich von heute auf morgen nicht mehr geht.

    #180098

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    salundy
    Teilnehmer

    gab es denn bei eudora 8 vlt ein update in letzter zeit?
    ich muss sagen das ich mich noch nie mit eudora 8 beschäftigt habe. ich bin schon immer beim eudora von qualcomm und werde es wohl auch noch die nächsten jahre nutzen.
    ich mache es so bei meinem ganzen mail accounts. ich hatte einmal eudora (5.x oder 6.x oder 7.x) installiert und dann einfach den ordner so oft kopiert wie ich mail accounts habe. somit habe ich für jede adresse ein eigenes eudora. man muss dann natürlich in den einstellungen die daten anpassen. da ich ja eudora 8 nicht kenne, ist es dort möglich mehrere accounts abzufragen die dann auch je seperat behandelt und gespeichert werden? (wie mans von outlook usw. kennt)
    wenn du nur deshalb eudora 8 nutzt dann machs doch ie ich, für jeden account ein eigenes eudora 7. oder zumindest mal testweise.
    also einfach den eudora 7 ordner kopieren und irgendwo hin einfügen. dann dort die .toc und .mbx dateien löschen und auch den \“embedded\“ und \“attach\“ (anhang) ordner leeren. dann das kopierte eudora programm öffnen und die login daten ändern. und dann mal schauen ob die mails da richtig angezeigt werden. wenn das dann geht, kannst du´s mit den anderen accounts genauso machen. hast dann zwar mehrmals eudora auf der festplatte aber so ist es sicher wenn mal eins kaputt geht, dann ist nicht gleich alles gelöscht. bzw. kann man es dann auch leicht reparieren mit den dateien der anderen eudora ordner. 😉

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...