HILFE Einstellung Signatur Thunderbird

HomeForenThunderbirdHILFE Einstellung Signatur Thunderbird

Dieses Thema enthält 11 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  kormoran vor 12 Jahre, 8 Monate.

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beitrag
  • #40003

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    june
    Teilnehmer

    Hallo wer kann mir helfen? Ich habe unter word einen Text angelegt, den ich gerne am Ende meiner email immer verwenden kann. (Adresse etc.) das habe ich gespeichert und dann unter extra s konten signatur (haken gesetzt) und entsprechend bei durchsuchen eingefügt. Aber wenn ich dann auf verfassen gehe um eine neue mail zu schreiben kommen anstelle meines Textes irgendwelche komischen Zeichen.
    Was habe ich falsch gemacht?
    Danke für eure Hilfe.

    #140914

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    nesara
    Teilnehmer

    Hi june,

    je nach dem wie du das Worddokument formatiert hast, kann es schon sein, dass TB damit Probleme hat. Wenn du reinen Text als Signatur verwenden willst, schlage ich vor, die Word-Datei nicht als .doc abzuspeichern sondern als .txt. Dann dürfte das keine Probleme mehr machen.

    Viele Grüße,
    nesara

    No trees were killed in the creation of this message. However, many electrons were terribly inconvenienced.

    #141064

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    kormoran
    Teilnehmer

    Ich würde dazu raten, für eine Signatur auch immer eine der gängigen Proportionalschriften (z.B. Courier New) zu verwenden. Diese haben eine feste Buchstabenbreite. Vorteile: Die Signatur sieht beim Empfänger in der Regel genauso aus wie beim Absender und Abstände wie Leerzeichen sind immer gleich lang. Beispiel: Telefon- und Fax-Nr. können exakt übereinander gesetzt werden.

    Mit einer Normalschrift gelingt das im Textformat (.txt) nicht.

    Meine eigene Signatur erstelle ich in Word-Pad, weil mir Word ständig irgendwelche Autoformate unterjubelt.

    gH=B-K
    Der geistige Horizont ist gleich dem Abstand zwischen Kopf und Brett

    #141113

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    june
    Teilnehmer

    Hallo ihr beiden Helfer. Erst mal vielen Dank, aber es klappt leider nicht. Weder mit dem einen Vorschlag noch mit dem anderen.

    #141114

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    june
    Teilnehmer

    Ich beschreibe mal jetzt was ich mache, vielleicht liegt der Fehler ja da. Thunderbird – extras – konten – dann den haken setzen bei datei anhängen als signatur – bei durchsuchen gebe ich das ein wo ich den text geschrieben habe. also z.b. in word oder als datei im wordpad txt.
    ich möchte dort meine anschrift etc. hinterlegen, so dass ich nicht jedes mal das gleiche eingeben muss am ende einer email. das ist mein wunsch bzw. mein ungelöstes problem. nochmal danke vorab für alle die sich hierzu gedanken machen.

    #141115

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    kormoran
    Teilnehmer

    Was muss man sich denn unter \“komische Zeichen\“ vorstellen?
    Erscheint gar kein Text?

    gH=B-K
    Der geistige Horizont ist gleich dem Abstand zwischen Kopf und Brett

    #141266

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    june
    Teilnehmer

    Hallo,
    Also die Zeichen sehen so aus


    ÐÏࡱá

    im dokument steht meine Anschrift etc.

    #141299

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    mfn
    Teilnehmer

    Dass Word und TB nicht immer zusammenarbeiten, ist bekannt.
    Was ist das Besondere an der Signatur, dass du sie nicht auch in TB erstellen könntest?
    Wenn du HTML in TB benutzt, kannst du formatierte Texte schreiben.
    Wenn du fertig damit bist, speichere sie als Vorlage ab und lässt dir den Quelltext (strg+U) anzeigen.
    Den HTML-Teil kopierst du in eine leere Textdatei und speicherst sie z.B. als Sign.html ab.
    Bitte nur den HTML-Code. Der sieht z.B. So aus.

    < !DOCTYPE html PUBLIC \"-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN\">





    Liebe Gäste,
    Vielen Danke für Euer Bemühen.
    Gruß


    Diese HTML-Datei wird dann als Signatur unter Konten ausgesucht.
    Damit alles richtig kodiert wird entferne unter Extras, Einstellungen, Verfassen Allgemein den Haken bei \“Mime und quoted-printable\“ (verkürzt). Sonst gibt es Probleme mit Umlauten und Hintergrund.

    #141314

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    kormoran
    Teilnehmer

    @ mfn
    Ähem, wenn ich Unwissender mal eine zweifelnde Zwischenfrage stellen darf:

    Liege ich verkehrt, oder wird eine – mit womöglich viel gestalterischer Phantasie erstellte – HTML-Signatur nicht zur formatlosen Farce aus \“aneinanderklebenden\“ Zeichen, wenn der Empfänger die HTML-Ansicht abgeschaltet hat?
    Immerhin wird ja Letzteres aus Sicherheitsgründen allerorten angeraten.
    Bei mir kommen jedenfalls weder im Büro noch zuhause HTML-Mails auf den Schirm, es sei denn ich will sie unbedingt sehen.

    @june
    das Problem mit den \“komischen Zeichen\“ ist ja bisher nicht gelöst. Ich finde das auch unbefriedigend, habe aber kaum eine Idee.
    Es kommt mir so vor, als könnte das Problem etwas mit der Zeichenkodierung in Thunderbird zu tun haben. Bestimmt hast Du bereits, aber ich frag trotzdem mal: Hast Du da schon mal die einschlägigen Einstellungen durchforstet?
    das wären:
    1. im \“Verfassen\“-Fenster unter Einstellungen, Zeichenkodierung (westlich ISO 8859-15)
    2. in den Thunderbird Einstellungen (Extras, Einstellungen) unter Ansicht, Schrift, Zeichenkodierung
    3. in den Thunderbird Einstellungen (Extras, Einstellungen) unter Ansicht, Schrift, Schriftarten, Schriftarten für \“westlich\“

    Mehr hab ich momentan auch nicht zu bieten.

    gH=B-K
    Der geistige Horizont ist gleich dem Abstand zwischen Kopf und Brett

    #141315

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    mfn
    Teilnehmer

    Bei mir kommen jedenfalls weder im Büro noch zuhause HTML-Mails auf den Schirm, es sei denn ich will sie unbedingt sehen.

    Kein Grund, die Frage nicht zu beantworten.
    Bin aber ansonsten absolut deiner Meinung und handhabe es auch so.

    #141411

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    june
    Teilnehmer

    Hallo an Alle,
    jetzt ist das Problem gelöst. Habe nochmal den Versuch mit speichern unter…. und dann als Endung txt gewählt. Jetzt steht alles fein leserlich am Ende meiner email.
    Wenn mir jetzt noch jemand sagen könnte, wie ich es schaffe, dass dieser Text in einer anderen Farbe erscheint wäre alles perfekt. Geschrieben in rot aber die Schrift kommt nur in schwarz auf den Bildschirm.
    Nochmal Danke an Alle.

    #141476

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    kormoran
    Teilnehmer

    Tja, auf Rot musst Du in dem Fall verzichten. Es spielt keine Rolle, ob Du den Text in Rot erstellt hast, TB fügt ihn unformatiert ein.

    Zur Erklärung:
    Rot kann man in E-mails nur darstellen, wenn man eine E-mail im HTML schreibt. Beim Format \“Nur Text\“ kommen wirklich nur die Buchstaben beim Empfänger an. Noch nicht einmal die Schriftart kannst Du vorbestimmen. Würdest Du z.B. eine Text-Mail an 20 Empfänger senden und die Mails dann als Ausdruck von den jeweiligen Empfängern zurückbekommen, so würdest Du nahezu 20 verschiedene Ausdrucke erhalten, weil die Empfängerprogramme den Mails eigene Formate zugeteilt haben.

    Falls Du auf Rot insistieren willst (was ich übrigens für ziemlich überflüssig halte) dann mußt du deine Mails eben als HTML schreiben und die Signatur als HTML einbauen. Aber dann hast du bei den o.g. 20 Empängern ein ähnliches Problem, weil Deine Mail dennoch in dein meisten Fällen anders dort ankommt, als Du sie abgesendet hast. Das heißt, wenn Du eine Mail schön formatiert hast, mit hübscher Optik und lustigen Farben, geht das alles u.U. beim Empänger kaputt und hinterläßt dort einen schlechten Eindruck von Deinen Formatierungskünsten.

    Html-Mails sind oft einfach nur nervig, also besser drauf verzichten.

    gH=B-K
    Der geistige Horizont ist gleich dem Abstand zwischen Kopf und Brett

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...