IM hängt sich dauernd auf/Der Dienst \“wsimd Service\“ wurde aufgrund ….

HomeForenIncrediMailIncrediMail Versand ProblemeIM hängt sich dauernd auf/Der Dienst \“wsimd Service\“ wurde aufgrund ….

15 Antworten anzeigen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beitrag
  • #44547
    joe491973
    Teilnehmer

    Hello!

    Also mein Problem mit Incredimail ist das ich nen neuen PC habe, und wenn ich IM starte empfängt es zwar die Mails, hängt sich aber nachher auf. So das ich das IM nur mehr mit den Task-Manager beenden muß.
    Habe es mehrmals De-Installiert, Reg. gelöscht usw. Neu aufgespielt — gleiches Problem. Kaspersky ist komplett geöffnet für IM. Auch wenn ich Kaspersky schließe hängt sich IM trotzdem auf.

    Hallo
    Es gibt so viele Postings zu Probleme.das ich nicht weiß was du schon gemacht hast.
    Also der meiste Fehler liegt daran das der Flashplayer zu alt ist.Schaue mal nach.
    Das gleiche mit Java
    Welches Betriebssystem hast du?
    Werden deine Mails bevor du sie bekommst,vom Virenscanner überprüft?
    Welchen hast du?
    Welche Version hattest du installiert?
    Wie viele Mails hattest du gespeichert?
    Grafiktreiber aktuell?

    darum wollte ich das du ein neues Topic schreiben tust.
    Außer du willst nicht mehr mit Incredimail arbeiten

    [Editiert am 27.08.2007 von vanda69]

    Ui, das sind viele Fragen *gg*

    Flashplayer und Java keine Ahnung.
    XP-Prof
    Kaspersky Internet Security überprüft ein- und ausgehende Mails
    Hatte das normale Free-Incredimail
    Waren ca. 15 Mails
    Grafiktreiber ist der neueste
    Und ja ich würde gerne mit Incredimail arbeiten 😉

    Habe mal den Titel erweitert,da der Fehler wahrscheinlich daran liegt

    [Editiert am 27.08.2007 von vanda69]

    #155757
    vanda69
    Teilnehmer

    Ok,fangen wir mal an.
    Gehe mal auf die Seite und lade dir den Flashplayer runter,wenn du die Toolbar nicht haben willst mache das Häckchen weg.Der Flashplayer installiert sich selber.
    http://www.adobe.com/shockwave/download/download.cgi?P1_Prod_Version=ShockwaveFlash&Lang=German&ogn=DE-gntray_dl_getflashplayer_de

    Zu Java:Gehe auf Start/Systemsteuerung/Java,da klickst du Aktualisieren an.Solltest du kein Sympol haben,dann mußt du Java erst installieren
    http://www.java.com/de/download/manual.jsp

    Zu Kaspersky:
    Du brauchst nur die eingehenden Mails überprüfen

    Ist dein System aktuell mit Updates?
    Welches Kaspersky hast du 6er oder 7er

    chris

    [Editiert am 27.08.2007 von vanda69]

    Graphics-and-School-of-Fantasy
    http://www.graphics-and-school-of-fantasy.de/
     

    #155758
    vanda69
    Teilnehmer

    Noch eins:
    Gehe mal auf Start/Systemsteuerung/Verwaltung/Ereignisanzeige/Anwendung und System und schaue mal welche Fehler dort stehen.Schreibe sie dann mal hier rein.
    chris

    Graphics-and-School-of-Fantasy
    http://www.graphics-and-school-of-fantasy.de/
     

    #155760
    joe491973
    Teilnehmer

    alles erledigt. Habe den 7er Kasp mit aktuellsten Stand.

    Werd es nochmals versuchen zu Installieren.

    #155762
    joe491973
    Teilnehmer

    Noch eins:
    Gehe mal auf Start/Systemsteuerung/Verwaltung/Ereignisanzeige/Anwendung und System und schaue mal welche Fehler dort stehen.Schreibe sie dann mal hier rein.
    chris

    Ich sehe da fast nur rot 😡
    Also zb habe ich diesen hier:

    wsimd Service wurde nicht gestartet,…

    Edit: Habe paar rausgesucht, ist fast nur diese Meldung

    [Editiert am 18/1/2008 von joe491973]

    #155782
    vanda69
    Teilnehmer

    Hallo joe491973

    Kannst du bitte die genaue Fehlermeldung hier mal reinschreiben,Denn auch Google findet darunter keine Erklärung.Das einzige was ich gefunden habe mit \“wsimd Service wurde nicht gestartet\“ ist das es im System 32 liegen soll und das es mit Spyware was zutun haben soll.

    Graphics-and-School-of-Fantasy
    http://www.graphics-and-school-of-fantasy.de/
     

    #155941
    joe491973
    Teilnehmer

    Der Dienst \“wsimd Service\“ wurde aufgrund folgenden Fehlers nicht gestartet:

    Der angegebene Dienst kann nicht gestartet werden. Er ist deaktiviert, oder nicht mit aktivierten Geräten verbunden.

    Das ist die einzige Fehlermeldung, die aber dauernd aufscheint in dem Log

    #155960
    elli_pirally
    Teilnehmer

    Also wenn man mal so rum googelt dann würde ich mal sagen das mit Deinem System nicht in Ordnung ist.

    #155962
    vanda69
    Teilnehmer

    Der Dienst \“wsimd Service,hat mit Treiber zutun.Kann sein das du mal was installiert oder angeschlossen hast wo du diesen Dienst brauchtest.
    Sonst würde ich auch sagen,dassmit deinen System was nicht stimmt.Mache doch mal ein Online-Scann mit Kaspersky,oder Panda.
    Nur zur Sicherheit!!!
    chris

    Graphics-and-School-of-Fantasy
    http://www.graphics-and-school-of-fantasy.de/
     

    #155963
    Nobbi
    Teilnehmer

    Hi,

    >> Sonst würde ich auch sagen,dassmit deinen System was nicht stimmt.

    Was das sein könnte, das läßt sich mit Programmen von hier –>
    Infos über Schädlinge: Vermeidung, Erkennung und Beseitigung überprüfen bzw. unter Umständen sogar beseitigen.

    **************Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert)***************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 71.0 - Thunderbird 68.3.0 - IncrediMail 2.5 Premium - uBlock Origin​​ - LifeTab-TabletPC - War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #155967
    joe491973
    Teilnehmer

    Dabei habe ich nen aktiven Kaspersky oben. Außerdem ist der PC gerade mal zwei Wochen alt. 🙁

    Werd werd mal Hijack drüber laufen lassen, thx Leute :thumbup:

    [Editiert am 22/1/2008 von joe491973]

    #155972
    Nobbi
    Teilnehmer

    Hi joe,

    leider gibt es keine 100%tige Sicherheit.

    Auch ein Jungfreulicher PC kann wenn er dass erste Mal ins Netz geht sich etwas einfangen wenn er nicht entsprechend abgesichert ist.

    Neuste Updates für das BS und die Programme.
    Ich will hier aber keine Pferde scheu machen.
    Es kann ein Befall sein, muß es aber nicht.

    Es könnte schon eine SWH erfolgreich sein zu einem Zeitpunkt wo das Problem noch nicht bestand.
    Gerade bei einem Jungfreulichen PC besteht in der Hinsicht Erfolg, da ja noch nicht allzuviel installiert ist.

    **************Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert)***************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 71.0 - Thunderbird 68.3.0 - IncrediMail 2.5 Premium - uBlock Origin​​ - LifeTab-TabletPC - War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #156147
    joe491973
    Teilnehmer

    habe jetzt wirklich alles gemacht, ausser neu formatiert, hat nix gebrach 🙁

    #156253
    shinita
    Teilnehmer

    Hallo,
    aus meiner Erfahrung verursacht Kaspersky einige Probleme, habe Prog. kürzlich erst gekauft und wieder deinstalliert, andere Firewall drauf,siehe da, keine Prob…. mehr.
    Versuch, schliesse mal Kasp…., führe mal Reparatur von Icm. durch, ist oftmals im Forum beschrieben.Lösche mal Temp und Pretchdateien, lösche mal die cookies, leere den Verlauf.
    Evtl. auch mal chdsk durchführen, vielleicht weisst du ja wie man dies macht.

    Ich bin im Moment nur kurz am PC, da ich z.Zt. noch in Brasilien auf Urlaub bin.

    Gruss shinita

    #156255
    Nobbi
    Teilnehmer

    Hi Joe,

    shinita schreibt
    >> …führe mal Reparatur von Icm. durch, ist oftmals im Forum beschrieben …

    Mußt nicht lange suchen.

    –> Start
    –> Einstellungen
    –> Systemsteuerung
    –> Software/Programme
    –> ICM suchen und markieren
    –> Hinzufügen/Entfernen

    Dann kommt dieses Bild.

    Klick mich

    Auswahl treffen auf weiter klicken und sich zurücklehnen.

    Es kann einige Zeit dauern bis Incredimail mit seiner Reparatur fertig ist.

    shinita schreibt
    >> …Lösche mal Temp und Pretchdateien, lösche mal die cookies, leere den Verlauf. …

    Geht hiermit sehr gut. Nutze ich selber.
    Programm-Features:

    Das Programm löscht die Surfspuren des Browsers:
    – unterstützte Browser: Internet Explorer, Netscape, Mozilla, FireFox und Opera
    – Cookies (mit Ausschlußmöglichkeit)
    – Verlauf
    – Temporäre Internetfiles (Cache)
    – die eingetragenen URLs
    – Autovervollständigen-Einträge in Web-Formularen
    – Download-Listen des Netscape/Opera

    Weiterhin können u.a. folgende Dinge gelöscht werden:
    – Papierkorb
    – Dokumentenordner im Startmenü
    – Windows-Temp-Ordner
    – Ausführen-Einträge im Startmenü
    – Datei-Listen von MS Office-Programmen
    – Datei-Listen des Windows Media Player und des RealPlayer
    – eigene Ordner mit Filter (können selbst gewählt werden)
    – PlugIn-Funktion zum selbständigen Einfügen von eigenen Löschvorgänge

    ClearProg

    shinita schreibt
    >> Evtl. auch mal chdsk durchführen,vielleicht weisst du ja wie man dies macht.

    Falls nicht, bitte sehr.
    So prüfen Sie Ihre Festplatte mit CHKDSK auf Fehler

    **************Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert)***************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 71.0 - Thunderbird 68.3.0 - IncrediMail 2.5 Premium - uBlock Origin​​ - LifeTab-TabletPC - War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

15 Antworten anzeigen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...