Ordner aus Outlook verschwunden Persönlicher Ordner / Datendatei

HomeForenOutlookOutlook AllgemeinOrdner aus Outlook verschwunden Persönlicher Ordner / Datendatei

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lastwebpage vor 1 Woche, 3 Tagen.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #1022949

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    cnoelte
    Teilnehmer

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem:

    Nachdem ich meinen Computer neu aufgesetzt habe, habe ich die gesicherte Outlook Daten Datei per Datei – Öffnen – Outlook Datendatei öffnen zu Outlook hinzugefügt und hatte auch alle meine alten Emails wieder. Diese sind dann nach kurzer Zeit aber verschwunden, zurück geblieben sind nur Emails aus 2017 und älter. Alle neueren Emails sind in Outlook nicht mehr auffindbar. Daraufhin habe ich die PST Datei mit dem „FREE Outlook PST File Viewer“ geöffnet, in dem man klar sieht, dass die Emails nach wie vor vorhanden sind. Allerdings nicht unter der Ebene „Outlook Datendatei“, sondern nur „Oberste Ebene des Persönlichen Ordners (siehe Screenshot). Die Frage wäre jetzt, wie ich die Emails aus diesem Bereich mir in Outlook anzeigen lassen kann bzw. wie ich die Emails in einen sichtbaren Bereich verschiebe.

    Danke im Voraus für die Hilfe!

    #1022950

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    leider ist mit dem Screenshot was schief gelaufen.

    Meine spontanen Ideen:
    1) Einen Rechtsklick auf „Outlook“ in der Baumstruktur machen, „Datendateieigenschaften“ aus dem Kontextmenü auswählen, und dort unter „Homepage“ die Sache mit der Homepage deaktivieren,
    2) Oder, unten links, statt der Mailansicht die Ordneransicht auswählen,
    3) Oder, wenn irgendwas von einer dieser Mails bekannt ist, auch mal die Outlook Suche verwenden.

    Peter

    #1022951

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    cnoelte
    Teilnehmer

    Hallo Peter,

    danke für deine schnelle Antwort. Hier ist der Screenshot verfügbar:

    View post on imgur.com

    Problem nochmal kurz geschildert:
    Alte aktuellen Emails sind unter „Oberste Ebene des Persönlichen Ordners“ zu finden, Outlook zeigt mir aber nur die Emails aus „Oberste Ebene der Outlook Datendatei“ an. Kann man vielleicht alles aus „Oberste Ebene der Outlook Datendatei“ löschen oder zu mindestens alle Inhalte dorthin verschieben?

    Danke für deine Hinweise, leider klappt das alles nicht. Es ist wie als wären die Mails in der Datendatei verschollen bzw. Outlook weiß nicht, dass sie da sind, weil sie wohl auf der falschen Ebene liegen?

    #1022961

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    das müsste im Prinzip das selbe sein.
    Oberste Ebene Datendatei, ist die oberste Ebene einer beliebigen Datendatei. Bei mehreren Konten hat man ja eventuell mehr.
    Oberste persönlicher Ordner, das müsste die oberste Ebene der Datendatei, bzw. EMailkontos sein, welches als Standard festgelegt ist.

    Was ich sonst noch so gefunden habe ist
    https://support.microsoft.com/de-de/help/2979451/items-placed-in-root-folder-seem-to-be-lost-in-outlook
    ansonsten, frag auch mal im Outlook Bereich von answers.microsoft.com nach.

    Peter

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...