Outlock 2016 – Drei IMAP Konten zusammenführen

HomeForenOutlookOutlook 2016Outlock 2016 – Drei IMAP Konten zusammenführen

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 6 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  lastwebpage vor 5 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beitrag
  • #1022632

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Mia
    Teilnehmer

    Wie führe ich 3 Imap Konten zusammen.

    #1022633

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Nobbi
    Moderator

    Hallo Mia,


    Ich möchte unserem Outlook Profi lastwebpage (Peter) ungern vorgreifen, jedoch habe ich das gefunden und beantwortet wohl Dein Anliegen.

    Outlook 2016 – mehrere IMAP Konten – Alle Posteingänge
    Hi, kann man in 2016 mehrere (alle) Posteingänge in einem zusammenführen ?

    https://answers.microsoft.com/de-de/office/forum/office_2016-outlook/outlook-2016-mehrere-imap-konten-alle/6a81391b-e8a6-4e04-86db-ac99cc4c3699?auth=1

    Allerdings steht unter Antworten (11) auf der ersten Seite in dem Beitrag von SP spydd das es doch möglich ist.

    Ansonsten wird sich lastwebpage ja melden und das korrigieren bzw. eine Lösung nennen.

    ***************Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert)**************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 68.0.1 - Thunderbird 60.8.0 - IncrediMail 2.5 Premium - ABP 3.5.2 - MBAM 3.8.3 - LifeTab-TabletPC - War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #1022634

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Mia
    Teilnehmer

    OK, kann ich aus den IMAP Konten POP Konten machen?

    #1022635

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Nobbi
    Moderator

    Hi,

    in Outlook bin ich nicht so bewandert.
    Konten löschen und als POP3 einrichten??
    Ohne Gewähr.
    Besser auf Antwort von lastwebpage (Peter) warten.

    ***************Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht*. (Gruß Norbert)**************
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor - Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD Win 10 Home - 64 Bit - Firefox 68.0.1 - Thunderbird 60.8.0 - IncrediMail 2.5 Premium - ABP 3.5.2 - MBAM 3.8.3 - LifeTab-TabletPC - War ein Beitrag hilfreich? Bitte bewerten.

    #1022636

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Mia
    Teilnehmer

    Mach ich danke.

     

    #1022639

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Mia
    Teilnehmer

    Ich warte noch :   Besser auf Antwort von lastwebpage (Peter) warten

    #1022654

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    lastwebpage
    Moderator

    Hallo,
    nein, grundsätzlich erstmal nicht.
    Es gibt in Outlook eMail Konten und sogenannte Datendateien (Dateiendung PST oder OST) die dann die Daten der Mails (+Anhänge), Kalender, Kontakte usw. beinhalten. Im Falle von IMAP und Exchange können das auch nur temporäre Daten sein.

    Solange man sie nicht speziell aus Outlook entfernt, entspricht jeder Haupteintrag in der Baumstruktur auf der linken Seite in Outlook einer Datendatei. Einzelner Ordner der Baumstruktur kann man zu den „Favoriten“ hinzufügen (Es gibt also auch keinen gemeinsamen Ordner „ungelesene Mails“)
    Hierbei ist zu beachten:
    Pop 3 (PST Datendatei):
    Mehrere Pop3 Konten können entweder verschiedene Datendateien haben, oder man kann bei der Einrichtung angeben, eine bestehende Datendatei zu nutzen.
    Exchange (OST Datendatei):
    Jedes dieser Konten hat eine Datendatei, also separaten Eintrag in der Baumstruktur. (Reine Exchange Konten sind aber eher für Firmen interessant die eigene Server haben, oder man mietet diese Kostenpflichtig. Man kann dort z.b. eine Urlaubsvertretung o.Ä. einrichten. Diese Konten sind eher für Teamarbeit gedacht.)
    IMAP (OST Datendatei):
    Wie Exchange.
    Mit einem zusätzlichen Manko. Seit Outlook 2013 kam Microsoft auf die Idee auch Kontakte, Kalender usw. in IMAP Konten zu speichern. IMAP kann aber eigentlich nur eMails. Diese Einträge sind dann mit „Nur dieser Computer“ gekennzeichnet. Und dieses trifft auch zu, die in der OST Datei gespeicherte Daten, sind quasi nur für genau dieses Outlook, auf dem selben PC und für den selben Nutzer verfügbar. Ein Backup der OST Datei, im Gegensatz zu PST Dateien, nützt im wirklichen Schadensfall, wenn man z.B. Windows neu installieren muss, nichts.
    Siehe dazu auch z.B.

    So vermeiden Sie den Verlust Ihrer Kontakte und Kalendereinträge durch die Benut

    Don’t risk losing your Contacts and Calendar when using IMAP in Outlook 2013, 2016, 2019, or Office 365


    =======
    Wie ich beschrieben habe, hat also jedes IMAP Konto also einen separaten Haupteintrag, und das lässt sich eigentlich auch nicht ändern.
    Es gibt da höchstens noch Tricks um alle eingehende Mails gesammelt angezeigt zu bekommen. Die folgenden Seiten sind in Englisch und 100% sicher, dass das funktioniert, bin ich mir nicht:

    Unified Inbox in Outlook: The Complete 2019 Guide


    Zu dem letzten Punkt mit dem Makro siehe auch
    https://www.slipstick.com/how-to-outlook/how-to-create-a-unified-inbox/

    (Ich ganz persönlich lasse es aber so wie es ist, un benutze für jeden meiner 2 IMAP Konten auch 2 separate Suchordner für ungelesene Mails)
    =======
    Wechsel von IMAP auf POP3?
    Zunächst einmal musst du auf der Hilfeseite deines EMailanbieters nachsehen, wie für Pop3 die Einstellungen für das Pop3 EMailkonto lauten.
    Dann geht es hier weiter:

    Das umstellen von einem Outlook IMAP zu POP3-Konto


    Mit 2 zusätzlichen Hinweisen:
    1) Bei der Sache mit dem Kopieren der Daten ist die Tastenkombination STRG+A und Maustaste gefolgt von Umschalttaste+Maustaste (um einen Bereich zu kopieren) nützlich
    2) Je nach Outlook Version besteht bei dem Einrichten des zweiten Pop3 Kontos die Datendatei des ersten Pop3 Kontos auszuwählen. Ansonsten kann man das auch später auf der Übersichtsseite der EMailkonten mit „Ordner wechseln… “ machen.
    3) Was dort als „zusätzlicher Tip“ steht, also das mit dem „Kopie auf dem Server lassen“, ist wahrscheinlich für die Umstellungsphase gedacht. Ob du es dann später noch verwendest bleibt dir überlassen. Musst du mal selber sehen, was für dich praktischer ist oder ob es eventuell Probleme verursacht.

    Peter

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...