Outlook-Archivierungsoptionen deaktivieren

Outlook

Ein Administrator suchte nach einer Möglichkeit, die manuelle Archivierung zu deaktivieren, um zu verhindern, dass seine Benutzer E-Mails in Outlook archivieren.

Sie können eine Gruppenrichtlinie verwenden, um die Archivierung zu deaktivieren. Wenn Sie die Gruppenrichtlinienvorlagen verwenden, gehen Sie unter Outlook Datei > Outlook-Optionen > Erweitert > Einstellungen für AutoArchiv.

Wenn die Richtlinie auf die Schaltfläche Bereinigen (manuelles Archiv) deaktivieren eingestellt ist, wird diesem Schlüssel der Wert für das Deaktivieren des manuellen Archivs hinzugefügt:

HKEY_CURRENT_USER > Software > Policies > Microsoft > office > 16.0 > outlook > preferences

DWORD: disablemanualarchive
Value: 1

Um AutoArchiving zu deaktivieren, müssen Sie den Doaging-Wert hinzufügen (auf die gleiche Taste wie Clean Up). (Dadurch wird das Kontrollkästchen deaktiviert, um AutoArchivierung zu aktivieren, es deaktiviert die Schaltfläche nicht, verhindert aber, dass Benutzer sie aktivieren):
DWORD: doaging
Value: 0

Es ist auch möglich, den Befehl Clean Up (manuelles Archiv) und die Schaltfläche AutoArchive-Ordnereigenschaften auf der Multifunktionsleiste zu deaktivieren, indem Sie einen Wert im Schlüssel disabledcmdbaritemslist festlegen.
HKEY_CURRENT_USER > Software > Policies > Microsoft > office > xx.0 > outlook >  disabledcmdbaritemslist
Zeichenkettenwert: TCID1 (wenn Sie andere Befehle deaktivieren, ersetzen Sie 1 durch den nächsten aufeinanderfolgenden)
Wert: 1886 (Schaltfläche Aufräumen)
Zeichenkettenwert: TCID2 (wenn Sie andere Befehle deaktivieren, ersetzen Sie 2 durch den nächsten aufeinanderfolgenden)
Wert: 19701 (Archiveinstellungen)

 

-

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.