1.2 EINRICHTEN EINES ÖFFENTLICHEN ORDNERS

Grundlagen
Nachdem Sie die Dateien extrahiert haben, richten wir jetzt einen öffentlichen Ordner ein. Erstellen Sie von Ihrem Outlook irgendwo unter Öffentlichen Ordner einen neuen Unterordner, etwa mit dem Namen Outlook Calendars. Der Unterordner sollte vom Typ E-Mail und Bereitstellung sein.


Installation Outlook Calendar

 


Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren neu eingerichteten Öffentlichen Ordner und dann mit der linken auf Eigenschaften. Tragen Sie unter dem Reiter Homepage von Eigenschaften den Pfad ein, auf dem Sie die Dateien extrahiert haben, gefolgt von der Datei OutlookCalendars.htm. Sie können auch von der Option Durchsuchen Gebrauch machen, um Pfad und Datei einzutragen. Aktivieren Sie dann Homepage dieses Ordners standardmäßig anzeigen.


Das Ergebnis sollte etwa wie folgt aussehen:


Outlook Calendars.htm


Klicken Sie auf OK.
Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.