Import-Problem!

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Unbekannt vor 16 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #17330

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Moin erstma

    Mir is Incredimail gecrashed.Hab mir meine messages usw.. gesichert.Das kaputte IM is ja nicht mehr verwendbar.WIe hol ich jetzt meine alten mails ins neue IM???In welchen ordner muss ich das gesicherte kopieren?BITTE HILFE!!!!!!Wichtige Daten stehn in den alten mails….

    greetz

    NeXX

    PS: DANKE IM VORAUS!!!!!!

    [Editiert am 30/1/2011 von Mailhilfe]

    #62526

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Hallo

    unter Windows 2000
    C:\\Dokumente und Einstellungen\\XXXX\\Lokale Einstellungen\\Anwendungsdaten\\IM
    ist alles (fast alles…) von Incredimail gespeichert…
    Wenn Du vorher eine Sicherung gemacht hast….musst Du einen Ordner weitergehen…also
    C:\\Dokumente und Einstellungen\\XXXX\\Lokale Einstellungen\\Anwendungsdaten\\IM\\Identities
    In \“Identities\“ ist ein Ordner mit einer Zahlen und Buchstabenkombination…der bestimmt nicht mit der übereinstimmt den Incredimail nach einer erneuten Installation angelegt hat…
    Kopiere alles von Deiner Sicherung…des Ordners ( z.B. {GF7HFI2J – KLAD-4B0E-MN6O-…usw.}…in den den neu angelegten Ordner in Identities…

    Unter Windows XP ist der Ordner unter…
    X:\\Programme\\IncrediMail\\Data\\Identities

    Bonita

    P.S.
    Es ist immer ratsam sich die Version von Incredimail zu merken und den kompletten \“Bin\“ und \“Data\“ ordner zu sichern.
    Sollte es zu einem Crash kommen…einfach Incredimail installieren…mit der Version, die Du Dir gemerkt hast…danach ist die Version in der Registry vorhanden…dann kannst Du den \“Data\“ Ordner wieder zurückkopieren und Du hast den Stand deines letzten Speichern.
    Solltest Du VBS-Dateien wie unter \“Wie schalte ich das Updaten ab…\“ eingerichtet haben…solltest Du auch den \“Bin\“ Ordner in das Verzeichnis kopieren…
    Diese Vorgehensweise gilt für Windows XP
    …bei Windows 2000…am besten den gesamten Inhalt vom Ordner \“Data\“ in IM kopieren..
    Wichtig!!!bei allem kopieren…ob bei Win2000 oder Win XP…
    im Ordner \“Identities\“ den Ordner mit der Zahlen und Buchstabenkombination beachten

    Und noch etwas…auch wenn man ein paar Euro anlegen muß…Ich lese hier öfter etwas von Crash´s…Sichert Euch die Partionen…z.B. mit Drive Image….
    1. Habt Ihr nach kurzer Zeit wieder Eurer Betriebssystem wieder…mit allem bis zu dieser Sicherung…
    2. Wenn Ihr nun noch den \“Bin\“ und \“Data\“ Ordner gesichert habt ( auf einer anderen Partition..!!!)…braucht Ihr diesen nur noch in das Verzeichnis zu kopieren…Fertig….

    #62531

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Danke für die schnelle Hilfe!!!!ich hab mir aber leider die version NICHT gemerkt…Hinzu kommt, dass ich die daten zwar gesichert hab, jedoch kann ich die cd mit den daten nicht mehr auslesen…muss ich halt sehn wie ichs gebacken bekomm…naja.
    Nochmal DANKE!!!!!!ich werds beachten beim nächsten Mal 😀

    greetz

    NeXX

    #62550

    Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

    1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
    Loading...

    Unbekannt
    Teilnehmer

    falls data ordner hast (habe es irgendwie nicht verstanden:)
    https://www.mailhilfe.de/frage/frage-formatiert-und-ordner-data-gesichert-1338-html

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Das Thema „Import-Problem!“ ist für neue Antworten geschlossen.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...