Mails nach Eingangskonten filtern

HomeForenThunderbirdThunderbird Filter (Regeln), Junk-FilterMails nach Eingangskonten filtern

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beitrag
  • #38079

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Vor Jahren hat die Frage hier zwar schonmal jemand gestellt, aber leider die falsche Antwort bekommen, so wie ich das sehe und der Thread ist dicht…

    http://mailhilfe.de/frage_Mail+anhand+von+Kontoname+filten%3F%3F_1310.html

    Folgender Fall, ich habe mehrere E-Mail Konten.

    Beispiel:
    123@web.de
    bla@gmx.de
    blubb@domain.de
    blubb2@domain.de
    mail@mail.com

    Alle sollen im globalen Posteingang (lokaler Ordner) landen, da ich nicht 5 mal Gesendet/Gelöscht/Entwürfe etc. haben will. Soweit so einfach… allerdings sollen nur 123@web.de und bla@gmx.de im Posteingang bleiben. ALLE Mails die über blubb und blubb2@domain.de reinkommen sollen in einen Unterordner \“domain\“ und ALLE mails über mail@mail.com in den Unterordner \“mail\“ verschoben werden.
    Jetzt könnte man einen Filter \“An enthält mail@mail.com – verschieben in mail\“ oder ähnlich anlegen. Wenn die Adresse aber zb in nem Verteiler oder so ist, dann erkennt er\’s nicht. Ich will wirklich ALLE Mails die über ein Konto abgerufen werden verschieben. Im Outlook konnte man das ganz bequem machen, hier bekomm ichs leider ned hin.

    Also Kurzfassung: Ich möchte einen Filter erstellen, der ALLE Mails die über ein Konto reinkommen erfasst.
    Eine Möglichkeit wäre noch eine Art Wildcard. Wenn ich zb einen Filter erstellen könnte der alle Mails die einen Absender haben (Von enthält \“*\“ …) erfasst. Die Lösung wäre zwar unsauber, aber vielleicht weiß ja jemand Rat.

    Danke

    #136161

    nesara
    Teilnehmer

    Hi,

    ich hab jetzt mal ein bisschen gesucht und weder in Thunderbird eine Möglichkeit noch eine Erweiterung gefunden, die es möglich macht nach Konten zu sortieren und dabei aber trotzdem alle Konten in den globalen Posteingang zu laden. Wenn dich nicht stört, dass diese Gesendet/Gelöscht/Entwürfe etc. Ordner zwar erscheinen, aber keinen eigentlich Zweck haben weil all ihr Inhalt im globalen Posteingang landet, dann kannst du in den einzelnen Konten einstellen, dass eben diese gesendeten/gelöschten Mails in die entsprechenden Ordner dort verschoben werden. Wenn\’s dich aber gerade stört, dass diese Ordner da sind, dann wirst du damit leben müssen, dass ab und zu mal eine Mail von Hand verschoben werden muss, eben weil sie in einem Verteiler drin war. Oder du gehst zu Outlook zurück, wenn das da so einfach und toll ging.

    Grüße,
    nesara

    No trees were killed in the creation of this message. However, many electrons were terribly inconvenienced.

    #136172

    Unbekannt
    Teilnehmer

    Oder du gehst zu Outlook zurück, wenn das da so einfach und toll ging.

    Dass Open Source Leute sich immer gleich persönlich angegriffen fühlen müssen, wenn man ein Produkt von MS erwähnt. Seufz! Ich wollte damit einfach nur verdeutlichen, dass es die Art Filter, die ich suche gibt und ich nicht von Dingen rede, die man nicht umsetzen kann.
    Ich möchte Outlook nicht weiter nutzen, weil Thunderbird für mich viele andere Vorteile bietet. Nur dieser eine Punkt gefällt mir nicht so ganz und es hätte ja sein können, dass es eine Lösung gibt und vielleicht gibts ja in Zukunft auch eine.

    Derweil werde ich mir die Filter so gut es geht anpassen. Vielen Dank also trotzdem für die Mühe und den Rest der Antwort 🙂 Und immmmmmmmmmmer locker bleiben 😉

    #145014

    mfn
    Teilnehmer

    Wenn die Adresse aber zb in nem Verteiler oder so ist, dann erkennt er\’s nicht.

    Genau das verstehe ich nicht. Soll das heißen, dass im Quelltext deine Mailadresse überhaupt nicht auftaucht. Welche steht denn dann im AN-Feld? Normalerweise müsste dort doch bei immer derselben Verteilerliste auch immer das gleiche stehen, oder wechselt das jedesmal?

    [Editiert am 8/5/2007 von mfn]

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...