Wieder eine neue Malware-Falle entdeckt

Viren

Aufsehen erregende Meldungen in der Betreffzeile einer Mail locken immer wieder gutgläubige Computer-Nutzer in die Spam- und Malware-Falle. Aktuell ist wieder Mal besondere Vorsicht angesagt.

Seit einigen Tagen registrieren die Panda Security Labore einen signifikanten Anstieg an Spam-Mails, die trotz variierender Betreffzeilen auf denselben Versender hindeuten: In allen Mails ist der Hinweis auf ein sensationelles Video („Sensation.New Video – make haste to look!!!“) und ein Link mit dem Hinweis „Download Now“ enthalten.

Inhalte des Videos sollen u. a. Meldungen über heftige Erdbeben in den USA, die dritte Scheidung von Pamela Anderson, von der CIA gefolterte Häftlinge, der Trailer des Films „Jumper“, etc. sein. Bekannte Betreffzeilen sind beispielsweise:

Pamela Anderson divorces in third times!!!
Michael Jakson glued up a person a plaster
CIA tortures prisoners!!!
Harry Potter was purchased by pentkhaus!!!
Two powerful earthquakes happened in the USA!!!
Princess Diana ´Could be have been killed by MI6´ – conclusions of experts!!!
Madonna reinvents herself as film director!!!
The extramarital son of John Kennedy appeared in Canada!!!

Der in der Mail enthaltene Link erweckt den Anschein eine Verbindung zu Google herzustellen. Durch einen Klick auf den Link wird der Computer-Nutzer jedoch auf eine Webseite weitergeleitet, von der er automatisch den Trojaner Downloader.SQV herunter lädt. Dieser wiederum installiert zwei weitere Trojaner auf dem System: Spammer.AGF, der den Rechner zum Spam-Versand missbraucht, und KillFiles.BU, der einige "*.sys" Dateien im "system32/drivers" Verzeichnis löscht und zur Instabilität des Systems führt.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.