Outlook 2007 fügt keine ZIP-Dateien mehr ein

Home-›Foren-›Outlook-›Outlook Allgemein-›Outlook 2007 fügt keine ZIP-Dateien mehr ein

15 Antworten anzeigen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beitrag
  • #52654
    Ginmax
    Teilnehmer

    Hallo, seit ein paar Tagen kann ich keine ZIP-Datei mehr einfügen. Bei \”einfügen Datei\”… ZIP kommt \”öffnen\”, dieses Feld bleibt dann leer und danach kommt \”einfügen\” – aber das funktioniert nicht – wird nichts eingefügt.
    Da ich sehr viele ZIP-Dateien verschicken muss, benötige ich bitte dringend Hilfe!! Vor ca. 1 Woche wurde automatisches update gemacht und automatisch installiert – sonst nichts verändert! Win XP SP 2. Davor ging es einwandfrei.
    Was muss ich tun (bitte einfache Erklärung, bin kein \”Profi\”) ? Vielen Dank!

    #183039
    kormoran
    Teilnehmer

    geht es denn, wenn man die zip-Datei einfach auf die zu sendende mail draufzieht und losläßt?

    #183040
    Ginmax
    Teilnehmer

    Hallo, ja, das geht (so habe ich das noch nie gemacht).
    Kann man da trotzdem was \”ändern\”, dass es auf dem \”anderen\” Weg
    über einfügen .. auch funktioniert?
    Danke!!

    #183049
    kormoran
    Teilnehmer

    Leider kann ich Ihre Arbeitsschritte nicht ganz nachvollziehen.
    Normalerweise sollte nach dem Klick auf \”Datei anfügen\” nicht \”Öffnen\” kommen, wie von Ihnen beschrieben, sondern ein Fenster namens \”Datei einfügen\”.
    Hier kann man dann – wiederum normalerweise – eine beliebige Datei per Doppelklick in seine E-mail einfügen. Alternativ durch einfachen Klick auf die Datei und anschließend unten auf das Feld \”Einfügen\”.
    Das Feld \”Dateiname\” bleibt dabei leer und bei \”Dateityp\” sollte \”Alle Dateien (*.*)\” stehen.

    Wie ist das bei Ihnen?

    #183051
    Ginmax
    Teilnehmer

    Hallo, bei mir sieht es so aus wie in der Anlage.Denke, ist besser \”verständlich\”.
    Ich mache..einfügen..Datei einfügen..wähle die .zip aus (Klick oder Doppelklick ist egal)… dann steht da \”öffnen\” und nicht \”einfügen\”…wenn ich danach auf öffnen gehe, kommt zwar einfügen, aber es passiert nichts.
    Ist nur bei ZIP, nicht bei normalen Dateien.

    href=”Dok1.pdf”

    #183052
    kormoran
    Teilnehmer

    kann leider auf das PDF nicht zugreifen.

    Nochmal die Details bitte:

    Sie klicken auf die Büroklammer, ok?
    Es erscheint ein Fenster für die Dateiauswahl mit dem Fenstertitel \”Datei einfügen\” (oben in der blauen Titelleiste). Oder kommt hier bei Ihnen ein anderes Fenster?
    In diesem Dateifenster sind verschiedene Dateien zur Auswahl vorhanden, unter anderem mit der Endung .zip. Sie können jetzt alle anderen Dateien aus dieser Auswahl in Ihre E-mail einfügen, nur Dateien mit der endung .zip nicht?
    Und wenn Sie auf die ZIP-Datei per Einmal-Klick klicken, erscheint unten die Schaltfläche \”Öffnen\” anstatt \”Einfügen\”?

    Wenn das so ist, dann erkennt ihr System die ZIP-Datei offensichtlich als Ordner und nicht als Datei. Das wäre dann mal ein Ansatz. Wenn ich auch momentan noch keine Idee habe, wie man dem beikommen könnte.
    Aber vielleicht könnten Sie das erst mal so bestätigen? Oder ist es noch anders?

    #183053
    Ginmax
    Teilnehmer

    Also.. blaue Titelleiste.. Nachricht..\\\”Einfügen\\\”..Darunter \\\”Datei einfügen mit Büroklammer\\\”.. ja, alle anderen Dateien nur nicht mit der Endung .zip.., ja, dann erscheint unten die Schaltfläche \\\”öffnen\\\” statt \\\”einfügen\\\”

    Vielleicht geht jetzt der Anhang auf – versuche es nochmal.
    Danke!

    href=”Dok1.pdf”

    #183056
    kormoran
    Teilnehmer

    Falls Sie ZIP-dateien mit einem speziellen (Pack-)Programm erstellen, z.B. WINZIP, 7Zip o.ä., können Sie die in Windows intergrierte ZIP-Funktion abschalten. Danach sollte Ihr System die ZIP-Dateien nicht mehr als Ordner, sondern als normale Datei erkennen.

    Das Abschalten geht folgendermassen (Windows XP):
    Eingabeaufforderung öffnen. (START, Alle Programme, Zubehör, Eingabeaufforderung)
    Dort Folgendes eintippen:
    regsvr32 /u zipfldr.dll
    und mit \”Enter\” bestätigen.

    der komplette Tip steht hier:

    http://www.zdnet.de/betriebssysteme_in_unternehmen_linux_vista_xp_unix_mac_windows_xp_tipps_und_tricks_super_guide_story-20000004-20000267-41.htm

    Viel Glück!
    Und bitte, falls es klappt, hier kurze Rückmeldung nicht vergessen

    🙂

    #183057
    Ginmax
    Teilnehmer

    Ich benutze nur die Windows-integrierte ZIP.., kein spezielles anders ZIP-Programm! Bei Programme steht zwar WINZIP7, ist aber scheinbar nicht installiert, da die CD verlangt wird beim Aufruf. Woher das \”Programm\” kommt, weiß ich leider nicht, habe nie ein spezielles ZIP-Programm gekauft. Und auf der CD von Office2007 habe ich im Explorer kein ..Zip gefunden..
    Soll ich trotzdem \”abschalten\”? bzw. kann ich das evtl. wieder rückgängig machen?
    Danke!

    #183059
    kormoran
    Teilnehmer

    Nein, das würde ich dann natürlich nicht abschalten, weil Sie dann keine ZIPs mehr erstellen können!

    Ich würde empfehlen, zunächst ein Packprogramm zu installieren, welches die ZIP-Funktion von Windows, die Sie zur Zeit benutzen, auf jeden Fall mehr als ersetzen würde. Empfehlen kann ich 7-Zip (Freeware) und WinRar (Shareware), weil ich beide schon verwendet habe. Aber es gibt auch noch andere.

    Es kann sogar sein, dass die mit einem dieser Programme erstellten ZIP-Dateien dann auch bereits in Outlook wieder richtig eingefügt werden können. Ich würde es mal ausprobieren. Dann könnten Sie sich das Abschalten der ZIP-Funktion in Windows eventuell sogar sparen.

    #183061
    Ginmax
    Teilnehmer

    Habe es mit 7Zip versucht.. einfügen in outlook geht ohne Probleme, aber es kann kein Empfänger öffnen… irgendeine \”Fehlermeldung\”. Und Geld möchte ich nicht investieren in ein neues Programm.
    Bevor ich jetzt noch weiter experimentiere und vielleicht noch mehr Probleme bekomme, werde ich die ursprüngliche Empfehlung nehmen… nicht über ..einfügen machen sondern in die mail reinziehen (das geht ja) und ist zumindest für mich die \”einfachere\” Lösung.
    Trotzdem vielen Dank für die Mühe und prompte Unterstützung (ist leider nicht immer der Fall – habe eine andere ältere Frage vom Juni, die nie lösbar beantwortet wurde, inzwischen aufgeben müssen und lebe nun mit dem Problem)!!
    Wenn\’s denn garnicht mehr klappen sollte, weil irgendwas anderes am PC \”zerschossen\” ist, melde ich mich wieder.

    #183062
    kormoran
    Teilnehmer

    Wenn Ihre Empfänger Ihre ZIP Dateien nicht öffnen können, dann haben Sie bei der Erstellung der komprimierten Datei eventuell ein anderes Pack-Format als \”ZIP\” gewählt.
    Mit 7-zip lassen sich unter anderem auch ganz normale ZIP-Archive (Dateiendung .zip) erstellen. Und die sollte eigentlich jeder andere Rechner öffnen können.
    Das ist jedenfalls kein exotisches Verfahren…

    #183063
    Ginmax
    Teilnehmer

    Sorry, Sie haben Recht… war mein Fehler (falsche Dateiendung .7z benutzt statt .zip). Funktioniert!!! Nochmals Danke – werde es jetzt damit machen.
    Letzte Frage: kann ich das .7z irgendwie bei ..\”senden an..\” integrieren und wie?
    D.h. Datei rechte Maustaste..senden an…7z (da wo jetzt auch steht..zip komprimierter Ordner..).

    #183064
    kormoran
    Teilnehmer

    Habe übrigens keine Frage aus dem Juni gefunden…
    War das evtl. ein anderes Forum?

    Ich würde dann auch gerne mal zu bedenken geben, dass Menschen, die in Foren zu helfen versuchen, dies freiwillig, kostenlos und meistens sogar ganz gerne machen.
    Ein Forum ist aber kein Ersatz für fehlenden Produktsupport, oder ein Helpdesk.
    Man sollte also vielleicht nicht gleich kritisieren, wenn sich mal keine Lösung findet, oder niemand, der gerade Zeit und Lust hat, sich mit den Problemen anderer Leute zu beschäftigen.
    Viele User gehen nur in Foren, um ihre eigenen Probleme zu lösen und bieten selbst keine Hilfen an. Das ist schade, aber nicht zu ändern. Aber wenn dieselben User dann Kritik üben, wenn sie im Forum nicht optimal \”bedient\” werden, dann ist das manchmal für die Helfer frustrierend.
    Wobei ich Ihnen das oben Gesagte natürlich keineswegs unterstellen möchte. Ich mein das nur mal so allgemein…

    #183065
    kormoran
    Teilnehmer

    Dazu eine Verknüpfung des Programmes (7zip.exe?) in den Ordner \”SendTo\” des eigenen Profils ablegen.
    Bei einer Standardinstallation unter C:\\Dokumente und Einstellungen\\(eigenes Profil)\\SendTo

    Wieder mal ein Problem gelöst.
    Hat Spass gemacht!

15 Antworten anzeigen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)

-

Hat Ihnen der Beitrag gefallen?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertung vorhanden)
Loading...